Beispiel: UBS e-banking Ausland mit Kostenoption SHA (Aufteilung der Kosten)

Sie überweisen mit UBS e-banking 1 000 USD von Ihrem UBS-Konto an einen Begünstigten in den USA. Sie wollen, dass die Gesamtkosten aufgeteilt werden. Sie bezahlten den UBS-Dienstleistungspreis von 5 CHF. Die Fremdkosten werden von der Partnerbank im Ausland vom Transaktionsbetrag abgezogen (z.B. 20 USD). Der Begünstigte bekommt nicht den vollen Transaktionsbetrag gutgeschrieben (980 USD).