Vor der erstmaligen Benutzung müssen Sie die Access App aktivieren. Die genaue Anleitung zur Aktivierung finden Sie unten.

Wichtig: Bitte behalten Sie Access Card und Kartenleser nach der Access App-Aktivierung.

Haben Sie Ihre Access Card verloren oder ist der Kartenleser defekt?

1. Installieren Sie die neuste Version der App «UBS Access» auf Ihrem Smartphone oder Tablet und starten Sie diese

2. Geben Sie Ihre E-Banking-Vertragsnummer ein

3. Notieren Sie sich die letzten 5 Ziffern der Nummer Ihrer Access Card oder Access Card Display (zu finden auf der Vorderseite links unten)

4. Schalten Sie den Kartenleser ein, indem Sie die Access Card einschieben, oder schalten Sie die Access Card Display ein. Geben Sie die PIN der Access Card ein.

5. Geben Sie die in der Access App angezeigten 6 Ziffern, gefolgt von den eben notierten letzten 5 Ziffern Ihrer Access Card in den Kartenleser oder die Access Card Display ein (insgesamt 11 Ziffern)

6. Übertragen Sie den generierten Sicherheitscode in die Access App

7. Geben Sie Ihrem Smartphone einen Namen

8. Legen Sie eine PIN für die Access App fest

9. Wiederholen Sie diese PIN

Die Access App ist nun aktiviert und kann sofort verwendet werden.

Nach der Aktivierung der Access App können Sie sich ohne Access Card / Kartenleser ins Digital Banking einloggen. Bitte entsorgen Sie die Access Card und den Kartenleser nicht, da Sie diese in Einzelfällen für eine zusätzliche Sicherheitsprüfung benötigen.

Sie können die Access App mit demselben E-Banking- oder Connect-Vertrag auf maximal drei Smartphones oder Tablets verwenden. Der Aktivierungsvorgang ist dazu für jedes Gerät neu zu durchlaufen. Falls Sie die Access App für ein bestimmtes Gerät deaktivieren möchten, erfolgt dies im E-Banking oder Connect unter «Einstellungen > Sicherheit > Access App».

Wenn Sie die Access App auf dem Smartphone gelöscht und wieder neu installiert haben, muss sie aus Sichergründen neu aktiviert werden.

Sie können die Access App mit maximal zehn E-Banking- oder Connect-Verträgen verwenden.

So geht's:

  • Aktivieren Sie die Access App für den ersten Vertrag (siehe oben)
  • Starten Sie die App und wählen Sie «Einstellungen > Zugriffsberechtigungen verwalten > Vertragsnummer hinzufügen»
  • Aktivieren Sie den zusätzlichen Vertrag in gleicher Weise

Sie haben drei Möglichkeiten, um die Access App zu deaktivieren:

  • in der Access App unter «Einstellungen > Zugriffsberechtigungen verwalten > Registrierte Vertragsnummer (Vertrag auswählen) > Zugriff entfernen»
  • im E-Banking unter «Einstellungen > Sicherheit > Access App» oder «Produkte > Login-Methoden > Access App»
  • via E-Banking-Support, Telefon 0848 848 062 (aus dem Ausland +41-848 848 062)

Nach erfolgter Deaktivierung können Sie die Access App auf Ihrem Smartphone deinstallieren. Falls Sie die Access App in Zukunft trotzdem wieder verwenden möchten, müssen Sie diese erneut aktivieren.