Studien und Analysen

Wir fühlen dem Schweizer Vorsorgesystem auf den Zahn

Wird mein Geld später im Alter reichen? Wie plane ich meine Pensionierung ideal, um Steuern zu sparen? Können die Pensionskassen die Renten noch finanzieren? Und wie stabil ist das Schweizer Vorsorgesystem überhaupt? Unsere Experten gehen diesen und vielen weiteren Themen nach.

Kinder und Altersvorsorge

Die Renten der 1. Säule werden hauptsächlich durch Beiträge der Erwerbsbevölkerung finanziert. Diese  hält jedoch nicht mit der ständig wachsenden Zahl von Rentnern Schritt. Sind mehr Kinder die Antwort? Und wenn ja, zu welchen Kosten für Eltern und Gesellschaft?

Die jüngste UBS-Studie beleuchtet das komplexe Kosten-Nutzen-Verhältnis zwischen Kindern und Renten.

UBS House View Vorsorge

Das Schweizer Vorsorgesystem gerät zunehmend unter Druck. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und mit welchen Anlagestrategien Sie Ihre Vorsorge optimieren können.

UBS-Vorsorgemonitor 2019

Eine repräsentative Umfrage unter der Schweizer Bevölkerung zum Wissensstand über die Säule 3a.

UBS-Vorsorgeindex Schweiz

Das Schweizer Vorsorgesystem im Check – wie steht es um unsere Vorsorge tatsächlich?

Weitere Studien

Budgetanalyse für Erwerbstätige und Rentner

Was kostet mein Ruhestand?

Covid-19 und Vorsorge

Was bedeutet die Krise für meine Vorsorge?

Generationenbilanz

Wer zahlt die AHV-Sanierung?

Vorsorge für Frauen

Wie man – und frau – den Ruhestand früh plant

Vorsorge für Unternehmen

Leitfaden für eine komplexe Entscheidung

Vorsorge für Zuzüger

Neues Land – neues Vorsorgesystem

Vorsorge und Wohneigentum

Zwei Themen – eine Planung

Internationale Rentensysteme

UBS International Pension Gap Index

Pensionskassen

Wächst deren Vermögen unendlich?

Altersvorsorge 2020

Licht und Schatten der Reform