Schnittstellen zu UBS – sicherer und unkomplizierter Informationsfluss

Über unsere elektronischen Kanäle erledigen Sie Ihren Zahlungsverkehr sowie Ihr Cash Management einfach und effizient – jederzeit und wo immer Sie sind.

Anbindung an UBS

Beratung & Kontakt

Online-Portale

Wenn Sie Ihre Bankgeschäfte einfach und sicher über Ihren Browser erledigen möchten, heissen unsere Lösungen UBS e-banking oder UBS KeyLink.

E-Banking – Bankgeschäfte einfach und sicher erledigen

Mit E-banking erledigen und verwalten Sie Ihre Zahlungen, Kontoüberträge und Daueraufträgen innerhalb der Schweiz und ins Ausland. Zudem können Sie detaillierte Kontoinformationen abrufen. Dank der Saldovorschau und der Anzeige Ihrer Kreditlimiten sind Sie auch stets umfassend über Ihre Liquidität informiert.

Ihre Vorteile:

  • Übersicht aller Bewegungen auf Ihren UBS Konten in Echtzeit
  • Datentransfer von Zahlungsdateien sowie Download von BESR-Files
  • Kostengünstige SEPA Euro-Zahlungen an Begünstigte in rund 30 Ländern (meist so preiswert wie im Inland)
  • Im E-Banking wird Ihnen für Zahlungen automatisch die günstigste Auftragsart angezeigt
  • Komfortable Auftragserfassung mit dem Zahlungsassistenten sowie den gängigsten Beleglesern

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt E-Banking (PDF, 96 KB), in den Videotutorials und im Bereich Online Services.

KeyLink – die globale E-Banking-Lösung für professionelle Anwender

Mit UBS KeyLink bieten wir Ihnen eine integrierte Plattform für Zahlungsverkehr, Cash Management, Devisenhandel und Bestätigungen von Devisentransaktionen, Continuous Linked Settlement (CLS) sowie für Edelmetall- und Wertschriftengeschäfte. Der modulare Aufbau der Plattform erlaubt Ihnen, nur die Komponenten von KeyLink zu verwenden, die Sie wirklich benötigen. Dank der Multibanking-Funktion von KeyLink erledigen Sie zudem die Zahlungsabwicklung und das Reporting sicher und bequem für all Ihre Konten bei verschiedenen Finanzinstituten.

Ihre Vorteile:

  • Zugriff auf alle Ihre Konten bei allen UBS-Geschäftsstellen und Drittbanken
  • Automatisierung und Vereinfachung der internen Abläufe
  • Eine Applikation für mehrere Bedürfnisse im Front- und Backoffice
  • Historisierung der Daten und Audit-Trail-Funktion
  • Bezug von E-Dokumenten

Detaillierte Informationen finden Sie in der Broschüre KeyLink und auf der Produktseite KeyLink.

    

Zugang über externe Softwarelösungen

Verwenden Sie Ihre eigene Software – zum Beispiel ein ERP-System – und möchten dieses System möglichst automatisiert an Ihren Zahlungsverkehr und Ihr Cash Management anbinden? Unsere Lösungen heissen KeyDirect und SWIFT for Corporates.

KeyDirect – elegante Verknüpfung Ihrer Zahlungsprozesse

UBS KeyDirect eignet sich für mittlere und grosse Unternehmen zur Optimierung ihrer Zahlungsverkehrsprozesse. Auf der Basis von Buchhaltungsdaten können Sie Ihre Zahlungsaufträge erstellen und an uns übermitteln. Einzel- und Massenzahlungen werden termin- und valutagerecht ausgeführt. Daneben verfügen Sie jederzeit über Kontoinformationen in Echtzeit. Dank der Multibankfähigkeit von KeyDirect können Sie den gesamten Zahlungsverkehr über einen Kanal abwickeln.

Ihre Vorteile:

  • Voll integrierter Prozess für den elektronischen Zahlungsverkehr und das Reporting
  • Download von BESR-Files
  • Optimale Liquiditätsplanung
  • Kostenersparnis durch elektronische Einlieferung von Zahlungen, elektronisches Reporting und Optimierung Ihrer Prozesse
  • Vereinfachte Administration durch Verwaltung der Zugriffsrechte direkt in Ihrer Business-Software (ERP)

Weiterführende Angaben finden Sie im Produktmerkblatt KeyDirect (PDF, 143 KB), im Benutzerhandbuch KeyDirect (PDF, 312 KB) und auf der Produktseite Key Direct.

SWIFT for Corporates – der zeitgemässe Zugang zur Finanzindustrie

Mit UBS SWIFT for Corporates erhalten international tätige Unternehmen einen direkten, sicheren und zuverlässigen Zugang zur Finanzindustrie. Wir unterstützen alle von SWIFT angebotenen Access-Models wie SCORE, MA-CUG und TRCO sowie die Services SWIFTNet FIN und SWIFTNet FileAct.

Ihre Vorteile:

  • Maximale Verlässlichkeit und Sicherheit durch die SWIFTNet-Infrastruktur
  • Weltweite Erreichbarkeit aller SWIFT-Teilnehmer
  • Ein Gateway für alle Meldungen und alle angeschlossenen Finanzinstitute
  • Verzicht auf den Unterhalt mehrerer Systeme dank standardisiertem Zugang
  • Optimierte Verarbeitung und erhöhtes Straight Through Processing durch einheitliche Formate
  • Reduziertes Risiko und geringere Kosten

Mehr Informationen finden Sie im Merkblatt SWIFT for Corporates (PDF, 201 KB) und auf der  Seite von SWIFT.

      

Multibanking-Services

Mit UBS Multibanking Services erleichtern wir Ihren nationalen und internationalen Zahlungsverkehr mit verschiedenen Banken. Durch die Einbindung Ihrer Konten bei Fremdbanken in Ihre gewohnte Cash-Management-Applikation erledigen Sie Ihren Zahlungsverkehr über eine einzige Schnittstelle.

Mehr zu unseren Multibanking-Services erfahren Sie im Merkblatt Multibanking (PDF, 165 KB).

    

Frage zu Schnittstellen stellen

Alle Services lassen sich in Ihre bestehende Systemumgebung integrieren. Die Betreuung Unternehmenskunden beantwortet Ihre Fragen gerne und stellt den Kontakt zu unseren Cash-Management-Spezialisten her. Rufen Sie an (Tel: +41 (0) 844 853 002) oder vereinbaren Sie einen Termin.

    

Software-Partner

Unsere Software-Partner offerieren Lösungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Anwendungsgebiete. Alle Angebote verfügen über eine direkte Schnittstelle zu UBS KeyDirect oder zu UBS KeyGate. Ein Überblick über die wichtigsten Lösungen:

Diese Lösungen dienen als Schnittstelle zwischen bestehenden ERP- oder Fibu-Systemen und UBS. So werden Zahlungsaufträge (einzeln oder Files) an UBS übermittelt und Reportings von UBS (BESR-Rückmeldungen, Gutschrifts- oder Belastungsanzeigen, Kontoauszüge) bezogen. Zusätzlich dienen diese Lösungen der Erfassung von Zahlungsaufträgen. 

Darunter fallen Systeme, welche alle betrieblichen Vorgänge und Planungen oder spezifisch die Finanzbuchhaltung abbilden, sowie Systeme zur Steuerung der Liquidität, der Überwachung der finanziellen Verpflichtungen und der effizienten Verwendung finanzieller Mittel. 

UBS bietet mit E-Dokumenten elektronische Versionen der Belege an, welche im Rahmen der Geschäftstätigkeit mit UBS anfallen. Diese Dokumente sind digital signiert und können mit den aufgeführten Archivlösungen nach den Regelungen der Mehrwertsteuer-Behörde (gemäss Verordnung des EFD vom 30. Januar 2002 über elektronische Daten und Informationen ElDI-V) archiviert werden.