Unternehmens-Nachfolge

Was ist Ihr nächster Zug? Bei der Nachfolgeplanung ist es wichtig, ein paar Schritte vorauszudenken.

Die Planung Ihrer Unternehmensnachfolge ist eine grosse Herausforderung, die Sie nicht unterschätzen sollten. Sie braucht Zeit und Geduld. Der von Ihnen gewählte Nachfolgeweg wirkt sich nicht nur auf Sie und Ihre Familie aus, sondern auch auf alle, die mit dem Unternehmen verbunden sind. Wenn Sie alles von Anfang an richtig machen, können Sie unnötigen Stress vermeiden und sich in eine vorteilhafte Position bringen.

Warum die Nachfolgeplanung wichtig ist

Wir beraten – Sie profitieren

Es ist nie zu früh, Strategien zu entwickeln. Mit unserem umfassenden, branchenübergreifenden Wissen unterstützen wir Sie bei verschiedenen Aspekten der Nachfolgeregelung. Ein wichtiger Aspekt einer guten Nachfolgeplanung ist es, den Wert Ihres Unternehmens zu kennen. Mit unserer Firmenbewertung helfen wir Ihnen, Abhängigkeiten und Chancen zu erkennen, damit Sie gut gerüstet sind, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Umfassende Beratung

Wir beraten Sie in jeder Phase – von ersten Gesprächen bis hin zur Umsetzung und zur Unternehmensübergabe.

Branchenübergreifendes Know-how

Pro Jahr begleiten wir schweizweit mehr als 200 Nachfolgeprozesse mit Transaktionswerten von CHF 1 Mio. bis CHF 200 Mio.

Breites Spezialisten-Netzwerk

Wir vernetzen Sie mit unseren 70 Expertinnen und Experten, die zusammen mehr als 800 Jahre Erfahrung in Bereichen wie Besteuerung, Finanzplanung und Immobilien verfügen.

Füllen Sie das Kontaktformular aus, um ein erstes unverbindliches Gespräch zu vereinbaren und mehr zu erfahren.

Leitfaden und unterstützende Dokumente

Sind Sie gut auf eine Übergabe vorbereitet?

Ein Unternehmen in neue Hände zu übergeben, ist keine einfache Sache. Ihr Unternehmen ist letztendlich viel mehr als nur die Summe der Jahresergebnisse. Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um herauszufinden, wo Sie in Bezug auf die Nachfolgeplanung stehen und welche Massnahmen Sie ergreifen sollten.

Welche Übergabemöglichkeiten haben Sie?

Nachfolge innerhalb der Familie

Eine familieninterne Nachfolge wird nicht nur von der Geschäfts-, sondern auch von der Familiendynamik beeinflusst. Arbeiten zum Beispiel mehrere Familienmitglieder im Unternehmen mit, sollten Sie sich Gedanken über die Aufteilung machen und auch Familienmitglieder mit einbeziehen, die noch nicht ins Unternehmen eingebunden sind.

Ausserdem sollten Sie einen Termin festlegen, bis zu dem Verantwortlichkeiten, Führung und Eigentum übertragen werden sollten. Vergessen Sie dabei nicht, an die Absicherung Ihrer eigenen Zukunft denken.

Unternehmensinterne Nachfolge

Wenn Mitglieder der Geschäftsleitung zu Partnern im Unternehmen werden (Management Buy-out), spielt die Kommunikation gegenüber Mitarbeitenden, Kunden und Lieferanten eine zentrale Rolle. Es ist ausserdem wichtig, die Zusammenarbeit zwischen dem bisherigen Eigentümer und dem neuen Eigentümer in der Übergangsphase klar zu regeln.

Unternehmensverkauf an Dritte

Wenn Sie Ihre Firma extern verkaufen, sollten Sie sicherstellen, dass das Unternehmen langfristig erfolgreich weitergeführt wird. Daher sollten Sie neben der Fach- und Führungskompetenz des Käufers auch auf seine Persönlichkeit und Vertrauenswürdigkeit achten. Klären Sie die finanziellen Aspekte frühzeitig und legen Sie fest, ob die Nachfolge in einem Zug oder schrittweise erfolgen soll.

Was müssen Sie sonst noch beachten?

12 häufige Stolpersteine

Es lässt sich nicht vermeiden: Jede Nachfolgeplanung stösst früher oder später auf Probleme. Jeder unserer Kunden bringt eine einzigartige Kombination von Umständen mit. Dadurch sind wir im Lauf der Jahre zu Experten geworden, wenn es darauf ankommt, unseren Kunden dabei zu unterstützen, einen reibungslosen, sorgenfreien Übergang zu arrangieren. Werfen Sie einen Blick auf das PDF-Dokument, welches wir für Sie zusammengestellt haben. Darin zeigen wir zwölf häufige Stolpersteine auf, die Sie besonders im Auge behalten sollten.

Abgeschlossene Transaktionen und Firmenbewertung

Die Ausarbeitung einer Nachfolgeplanung kann eine Ihrer besten Investitionen sein. Wir unterstützen Sie dabei, sich auf dem Gebiet der Nachfolgeplanung zurechtzufinden und zu überlegen, welcher Plan sich für Ihr Unternehmen, Ihre Familie und Ihre Ziele am besten eignet. Sehen Sie sich an, wie wir andere Unternehmen bei ihren Transaktionen im Rahmen der Unternehmensnachfolge unterstützt haben, und finden Sie heraus, wie wir Sie mit einer Unternehmensbewertung unterstützen können – unabhängig davon, ob es um einen Kauf, einen Verkauf oder eine Übergabe handelt.

Weitere Unternehmensratgeber

Profitieren Sie von unseren kostenlosen Leitfäden, Publikationen und Newslettern, die nützliche Informationen und zahlreiche Tipps zur Unternehmensfinanzierung enthalten. Darin finden Sie praktische Beispiele und aktuellen Trends.