Refinanzierung Schnelle, unbürokratische und vorteilhafte Refinanzierung

Mit Leasing refinanzieren Sie Ihre Forderungen aus unkündbaren Miet- oder Leasingverträgen für Investitionsgüter. Einfach und schnell, denn die künftigen Miet- und Leasingeinnahmen stehen Ihnen bereits heute zur Verfügung. Dank einer Refinanzierung erhalten Sie die finanzielle Flexibilität, die Sie für die Verwirklichung Ihrer unternehmerischen Ziele benötigen.

Ihre Vorteile mit Refinanzierung

  • Zusätzliche Liquidität
  • Weniger administrativer Aufwand
  • Möglichkeit, zur Reduktion der Delkredererisiken

       

Refinanzierung auf einen Blick 

Leasingobjekte

Miet- oder Leasingverträge für mobile Investitionsgüter

Betrag

Ab 100 000 Franken

Währung

Franken

Laufzeit

Ab 24 Monaten

Auszahlung

  • UBS zahlt den abdiskontierten Wert der zukünftigen Miet- oder Leasingrate aus
  • Auszahlung erfolgt bei der ersten Fälligkeit der Miet- oder Leasingrate

Vertragsvarianten

  • Refinanzierung von Einzelverträgen (geprüft wird die Bonität des Endkunden des Miet- oder Leasingvertrages)
  • Refinanzierung von Vertragspaketen (geprüft wird die Bonität des Vermieters oder Leasinggebers)

       

Frage zu Refinanzierung stellen

Welches Refinanzierungsmodell entspricht Ihrem Unternehmen am besten? Unsere Experten für Investitionsgüterleasing und Refinanzierung beraten Sie gerne.

       

Auch interessant für Sie

Frage zu einem Produkt?

Newsletter für Unternehmen

Kontokorrentkredit oder Leasing