Sparkonto – Ihre überschüssige Liquidität anlegen

Mit dem UBS Sparkonto Unternehmen offerieren wir Ihnen eine attraktive Lösung für die Anlage überschüssiger Liquidität. Einen Mindestbetrag gibt es nicht. Gleichzeitig ist das Sparkonto Unternehmen eine optimale Ergänzung zu Ihrem Kontokorrentkonto: Ein einfacher Kontoübertrag genügt, und schon profitiert Ihr Unternehmen von den Vorzugszinsen.

Ihre Vorteile mit dem Sparkonto für Unternehmen

  • Kostenlose Kontoeröffnung und - führung
  • Einfache Anlage überschüssiger Liquidität
  • Wählbare Kündigungsfristen zur Optimierung Ihrer Liquiditätsplanung:

Beratung & Kontakt

Sparkonto Unternehmen auf einen Blick

Währung CHF und EUR
Verzinsung Aktuelle Zinssätze und Verzinsungslimiten
Konditionen Kostenlose Kontoeröffnung und Kontoführung
Weitere Details im Produktmerkblatt
Betrag Kein Minimal- oder Maximalbetrag, Vorzugszinsen bis zu einem Betrag von 1 Million Franken/Euro
Rückzugs-möglichkeiten Limitiert auf 50 000 Franken/Euro pro Kalenderjahr. Je nach Konto gilt für höhere Beträge eine Kündigungsfrist von einem Monat respektive drei Monaten.
Wählbare Kündigungsfristen Kürzere Kündigungsfrist von 1 Monat für mehr unternehmerische Flexibilität oder längere Kündigungsfrist von 3 Monaten für höhere Verzinsung
Einschränkungen Pro Kunde, Währung und gewählter Kündigungsfrist ist nur ein Konto zugelassen.
Das Sparkonto Unternehmen kann ausschliesslich für Zahlungseingänge sowie Kontoüberträge innerhalb der gleichen Kundennummer verwendet  werden.

Sparkonto Unternehmen eröffnen

Ihr Unternehmen ist bereits Kunde von UBS? Ihr Kundenberater steht Ihnen gerne für die Eröffnung eines Sparkontos zur Verfügung. Gerne beraten wir auch Neukunden. Kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen