Wirtschaftsanalysen Publikationen zum aktuellen wirtschaftlichen Umfeld

Sind Sie interessiert am aktuellen wirtschaftlichen Umfeld, an Konjunkturdaten und Berichten zur Marktentwicklung? Unsere Publikationen vermitteln Ihnen wertvolle Informationen und fundierte Hintergründe.

UBS Outlook Schweiz

Das Jahr in Szenarien

Die Ausgangslage für die Schweizer Wirtschaft hat sich zum Jahresbeginn so gut präsentiert wie schon lange nicht mehr. Der Schweizer Franken hat deutlich schwächer notiert als noch Mitte letzten Jahres und selbst in den zuvor arg gebeutelten Exportindustrien füllen sich zusehends die Auftragsbücher. Zudem läuft die Weltwirtschaft auf allen Zylindern.

Doch es steht ein heikles Manöver der Notenbanken bevor: Die Währungshüter in den USA wie auch in Europa werden 2018 versuchen, ihre seit bald einem Jahrzehnt ultra-expansive Geldpolitik schrittweise weiter zurückzunehmen. Historisch gesehen sorgten solche Wendemanöver immer wieder für erhöhte Schwankungen an den Finanzmärkten oder würgten gar den auf Hochtouren laufenden Wirtschaftsmotor ab.

Unerwartetes könnte die Weltwirtschaft auch von Seiten der zahlreichen geopolitischen Krisenherde treffen – sei es auf der koreanischen Halbinsel oder im mittleren Osten, wo sich die regionalen Schwergewichte Iran und Saudi Arabien in die Haare geraten könnten. Oder die globale und damit auch die Schweizer Wirtschaft könnten einen regelrechten Produktivitätsschub erfahren. Dank den Möglichkeiten der neuen, disruptiven Technologien wie Robotik, Internet der Dinge, Big Data oder künstliche Intelligenz könnte sich der bereits knapp neun Jahre anhaltende globale Aufschwung nochmals beschleunigen.

Die Weltwirtschaft kann in den kommenden ein bis zwei Jahren vielfältige Pfade einschlagen. Deshalb haben wir in der vorliegenden Erstquartalsausgabe von UBS Outlook Schweiz unseren Ausblick für Konjunktur, Währungen und Finanzmärkte erneut in Szenarien dargestellt.

Frühere Ausgaben

 

UBS Real Estate Focus

UBS Real Estate Focus 2018

de (PDF, 2 MB)

en (PDF, 2 MB)

fr (PDF, 2 MB)

 it (PDF, 2 MB)