Aktuelle Hypothekarzinsen und Zinsprognose

Drei SNB-Zinssenkungen ab Juni 2024 erwartet

Die Hypothekarzinsen und Renditen von Schweizer Staatsanleihen sind im November und Dezember 2023 deutlich gesunken.

Der deutliche Zinsrückgang ist darauf zurückzuführen, dass der Kapitalmarkt sich auf Leitzinssenkungen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) im Jahr 2024 eingestellt hat. Die Ende 2023 publizierten Inflationszahlen in den USA und in Europa sind schwächer ausgefallen als erwartet. Eine tiefere Inflation verschafft den Zentralbanken in den Industriestaaten, und somit auch der SNB, in der ersten Jahreshälfte 2024 einen gewissen Freiraum, den Leitzins rascher zu senken. Wir erwarten ab Juni 2024 schrittweise drei Zinssenkungen durch die SNB.

Wir gehen von keinen grossen Veränderungen in den Renditen der Schweizer Staatsanleihen oder den Hypothekarzinsen in den nächsten Monaten aus. Nach dem deutlichen Rückgang der Zinsen dürfte der Markt aber in den nächsten Monaten noch auf der Suche nach einem neuen Gleichgewicht sein. Dies dürfte kurzfristig zu einer erhöhten Volatilität führen.

(Stand 08.01.2024)

Langfristige Zinsentwicklung in %

Zinsprognose in Zahlen

Zinssatz

Zinssatz

31.01.24

31.01.24

30.06.24

30.06.24

31.12.24

31.12.24

30.06.25

30.06.25

31.12.25

31.12.25

Zinssatz

SARON

SARON

31.01.24

1.70

30.06.24

1.50

31.12.24

1.00

30.06.25

1.01

31.12.25

1.04

Zinssatz

Swap 3 Jahre

Swap 3 Jahre

31.01.24

1.05

30.06.24

1.01

31.12.24

0.86

30.06.25

0.87

31.12.25

0.98

Zinssatz

Swap 5 Jahre

Swap 5 Jahre

31.01.24

1.06

30.06.24

1.06

31.12.24

0.96

30.06.25

0.97

31.12.25

1.08

Zinssatz

Swap 10 Jahre

Swap 10 Jahre

31.01.24

1.22

30.06.24

1.18

31.12.24

1.11

30.06.25

1.15

31.12.25

1.25

Quellen: Bloomberg, UBS Switzerland AG
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem angegebenen Zinssatz teilweise um eine Prognose handelt und dieser sich sowohl nach unten wie nach oben verändern kann.

Hypotheken-Spezialangebot

  • Zinsreduktion von 0,30% auf Ihr erstes Eigenheim mit UBS
  • Sichern Sie sich vorzeitig gegen steigende Zinsen ab und fixieren Sie Ihre Festhypothek bis ein Jahr im Voraus
  • Inklusive kostenloser Immobilienbewertung

Häufig gestellte Fragen

Prognose für Hypothekarzinsen

Aktuelle Zinssätze und -prognosen in Ihrer Mailbox

Abonnieren Sie kostenlos die «Zinsprognose für Hypotheken». Damit erhalten Sie monatlich Informationen zur aktuellen Marktsituation, zur Entwicklung der Hypothekarzinsen sowie zu den bestehenden Hypothekarprodukten.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Persönlich für Sie da

Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch oder rufen Sie uns bei Fragen direkt an.