Mietkautionskonto Mietkaution sicher deponiert

Das Mieterkautionssparkonto dient dazu, Mietzinsdepots von Mietern entgegenzunehmen. Dabei profitiert der Mieter vom Zinssatz des Sparkontos und der Vermieter weiss die Mietkaution sicher hinterlegt.

Das Mietkautionskonto auf einen Blick

Zweck

Zweck
Einfache Abwicklungen der Mietkaution

Konditionen

Konditionen
Kostenlose Kontoführung

Rückzahlung

Rückzahlung
Nach Auflösung des Mietvertrags

  • Lautet auf den Namen des Mieters
  • Freie Verfügbarkeit der Zinsen
  • Kostenloser jährlicher Zinsabschluss

Mietkautionskonto eröffnen

Sie können uns die Eröffnungsunterlagen («Sicherstellung zum Mietvertrag (PDF, 466 KB)») per Post an folgende Adresse zustellen:

UBS Switzerland AG
AP6Z - 4321 E4FK
Aeschenplatz 6
Postfach 4473
4002 Basel

Bitte beachten Sie, dass UBS nur noch 1 Exemplar im Original für die Eröffnung eines UBS Mieterkautionssparkontos benötigt. Falls Sie eine Kopie des Vertrages und der Vertragsbestimmungen benötigen, können Sie diese selber durch nochmaliges Drucken generieren.

Sobald UBS die Kontoeröffnung vorgenommen hat, wird UBS dem Mieter und dem Vermieter/der Verwaltung jeweils eine Bestätigung der Kontoeröffnung mit allen notwendigen Informationen für die Überweisung der Mietkaution zustellen.

Bitte beachten Sie, dass der Mieter verpflichtet ist, dem Vermieter/der Verwaltung den Nachweis über die Einzahlung der Mietkaution zu liefern.

Konditionen im Überblick

 

Mieterkautionssparkonto

Voraussetzung

Für Mietobjekte in der Schweiz

Währung

CHF

Zinssatz / Verzinsungslimite

Hier finden Sie die aktuellen Zinssätze für das Mietkautionskonto.

Preise Kontoführung

kostenlos

Auch interessant für Sie

Klarheit über Ihre finanzielle Situation
 

UBS TWINT – Ihr digitales Portemonnaie
 

Broschüre: Zahlen und Sparen leicht gemacht