Unsere Finanzstärke

Unsere Finanzstärke und die Stabilität unseres Geschäftsmodells wird am Markt anerkannt. Das ist vor dem Hintergrund der schwierigen Marktsituation besonders wichtig.

Unsere Bank beweist ihre Stärke und hilft den Kunden beim Umgang mit der gegenwärtigen Gesundheitskrise und den wirtschaftlichen Folgen.

Unsere wichtigsten Prioritäten sind der Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeitenden, die Unterstützung unserer Kunden sowie die Weiterführung des Betriebs in der aktuellen Situation. Wir wollen unsere Ressourcen dazu nutzen, Einzelkunden und dem Schweizer Kleingewerbe sowie unseren Kunden weltweit in dieser schwierigen Zeit zur Seite zu stehen, alles innerhalb unserer Verantwortung gegenüber den Stakeholdern.

Das sollten Sie wissen

  • Finanzkraft ist eine Säule unserer Strategie. Im Jahr 2021 haben wir unsere Strategie in Richtung eines kundenorientierten Geschäftsmodells, das sich auf unsere Kerngeschäfte mit geringerer Risikobereitschaft konzentriert, erneut bestätigt und weiter umgesetzt.
  • UBS hat ihr CET1-Kapital auf USD 45,3 Milliarden erhöht, mit einer Gesamtverlustabsorptionskapazität von rund USD 104 Milliarden, dem Aufbau einer starken Kapitalposition und einer Bilanz, die für alle Marktphasen geeignet ist.
  • Unsere Finanzkraft spiegelt sich in erstklassigen Ratings der großen Ratingagenturen wider.
  • Unsere Widerstandsfähigkeit wird auch durch unser hochgradig kapitalgenerierendes Geschäftsmodell unterstützt.
  • Im Jahr 2021 haben wir eine starke finanzielle Performance erzielt. Wir hatten den höchsten Vorsteuer- und Nettogewinn seit 15 Jahren, eine Rendite von 17,5 % auf das CET1-Kapital und eine Rendite von 14,1 % auf das materielle Eigenkapital.
  • Wir haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sich unser Geschäftsmodell auch unter sehr herausfordernden Marktbedingungen gut entwickelt.
  • Wir verfügen über ein konservatives Risiko- und Refinanzierungsprofil, eine hochliquide Bilanz und ein hochwertiges Kreditportfolio mit einem relativ begrenzten Kreditengagement in stark betroffenen Branchen. All das macht uns für dieses Umfeld bestens gerüstet.
  • Wir haben wiederholt Stresstests bestanden und vergeben weiterhin Kredite an Einzelpersonen und Unternehmen in unseren Franchise-Unternehmen, um Investitionen zu erleichtern, um die Wirtschaft anzukurbeln.
  • Wir verstehen unsere Rolle in der Gesellschaft in diesen herausfordernden Zeiten sehr gut und sind bestrebt, unsere erheblichen Ressourcen zu nutzen, um unsere Kunden, die Wirtschaft und die Gesellschaft insgesamt zu unterstützen.

Mehr Information  

Lesen Sie, was unser CEO Ralph Hamers auf der Bank of America Merrill Lynch Annual Financials CEO Conference zu unserer Strategie zu sagen hatte

Das folgende Video schildert die "Too Big To Fail"-Massnahmen von UBS im Jahr 2015: