Piero Novelli

Group Executive Board - Portrait Piero Novelli

Nationalität: Italien
Geburtsjahr: 1965

Mitglied der UBS-Konzernleitung seit 2018

Funktion bei der UBS Group AG

Co-President Investment Bank

Ernennung UBS Group AG und UBS AG: 2018

Berufliche Laufbahn und Ausbildung

Piero Novelli ist co-President Investment Bank der UBS Group AG and UBS AG und wurde im Oktober 2018 in die Konzernleitung berufen. Von Mai bis September 2018 war er Executive Chairman, Corporate Client Solutions. 2017 wurde er zum co-Executive Chairman ‎of Global Investment Banking ernannt und ein Jahr zuvor war er Global Head of Advisory Services einschliesslich Global M&A. 2013 stiess Piero Novelli wieder zu UBS als Chairman of Global Mergers and Acquisitions und Group Managing Director. Von 2011 bis 2012 war Piero Novelli Global co-Head of M&A bei Nomura, nachdem er zwischen 2004 und 2009 als Global Head M&A bei UBS tätig war. Davor war er bei Merrill Lynch zuletzt als Head of European M&A und Head of European Industrials. Piero Novelli besitzt einen Master in management der MIT Sloan School of Management und einen Master in Machienenbau der Universita Degli Studi Di Roma.