Piero Novelli

Group Executive Board - Portrait Piero Novelli

Nationalität: Italien
Geburtsjahr: 1965

Mitglied der UBS-Konzernleitung seit 2018

Funktion bei der UBS Group AG

Co-President Investment Bank

Ernennung UBS Group AG und UBS AG: 2018

Berufliche Laufbahn und Ausbildung

Piero Novelli ist Co-President Investment Bank der UBS Group AG und UBS AG und wurde im Oktober 2018 in die Konzernleitung berufen. 2017 wurde er zum Co-Executive Chairman of Global Investment Banking, Corporate Client Solutions, ernannt und ein Jahr zuvor war er Global Head of Advisory Services einschliesslich Global Mergers & Acquisitions (M&A). 2013 stiess Piero Novelli wieder zu UBS als Chairman of Global M&A und Group Managing Director. Von 2011 bis 2012 war Piero Novelli Global Co-Head of M&A bei Nomura, nachdem er zwischen 2004 und 2009 als Global Head M&A bei UBS tätig war. Davor war er bei Merrill Lynch zuletzt als Head of European M&A und Head of European Industrials. Piero Novelli besitzt einen Master in Management der MIT Sloan School of Management und einen Master in Maschinenbau der Universita degli Studi di Roma.