Wahlen und Amtszeit

Der Verwaltungsrat schlägt den Kandidaten für die Wahl zum Verwaltungsratspräsidenten vor, welcher dann von den Aktionären anlässlich der ordentlichen Generalversammlung gewählt wird. Die Aktionäre wählen ausserdem jährlich jedes Verwaltungsratsmitglied sowie die Mitglieder des Compensation Committee einzeln. Der Verwaltungsrat wiederum ernennt einen oder mehrere Vizepräsidenten, einen Senior Independent Director, die Mitglieder und Vorsitzenden seiner verschiedenen Ausschüsse sowie den Generalsekretär.

Gemäss Organisationsreglement wird von den Mitgliedern des Verwaltungsrates normalerweise erwartet, dass sie mindestens drei Jahre im Amt bleiben. Kein Verwaltungsratsmitglied darf sein Mandat während mehr als zwölf aufeinanderfolgenden Amtszeiten ausüben. Unter besonderen Umständen kann der Verwaltungsrat diese Limite erhöhen.