Verwaltungsrat der UBS AG

Der Verwaltungsrat (VR) trägt die oberste Verantwortung für den Erfolg der UBS Group und für die Erzielung von nachhaltigem Wert für die Aktionäre, dies unter Einsatz von umsichtigen und effektiven Kontrollen. Er entscheidet auf Vorschlag des Group Chief Executive Officer über die Strategie des Konzerns und die zur Erreichung der Ziele notwendigen finanziellen und personellen Ressourcen, bestimmt die Werte und Standards des Konzerns und stellt sicher, dass seine Pflichten gegenüber den Aktionären und anderen Stakeholdern eingehalten werden.

Jedes Mitglied des VR wird von den Aktionären gewählt. Der VR ernennt einen oder mehrere Vizepräsidenten, einen Senior Independent Director, die Mitglieder und Vorsitzenden seiner verschiedenen Ausschüsse (ausgenommen das Compensation Committee) sowie den Generalsekretär.

Mitglieder des Verwaltungsrates:

Generalsekretär: