UBS news


UBS Real Estate setzt Rücknahme der Anteilscheine für den Fonds UBS (D) Euroinvest Immobilien vorübergehend aus

München/Frankfurt | | Media Releases EMEA

Die UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH mit Sitz in München hat beschlossen, die Rücknahme von Anteilscheinen für das Immobilien-Sondervermögen UBS (D) Euroinvest Immobilien mit Wirkung zum 4. Juli 2014 vorübergehend für einen Zeitraum von zunächst bis zu zwölf Monaten auszusetzen.

Der Fonds UBS (D) Euroinvest Immobilien wurde am 28. September 1999 aufgelegt und investiert in Gewerbeimmobilien in europäischen Märkten.

Diese teils noch immer schwierigen Immobilienmärkte führten neben anderen Faktoren zu einem Rückgang der Verkehrswerte einiger Fondsimmobilien, welche wiederum die Performance des Fonds belastet haben. Im Ergebnis entschlossen sich einige Anleger zur Reduzierung bzw. Aufgabe ihres Engagements im UBS (D) Euroinvest Immobilien.

Darüber hinaus reduziert sich zum 1. Januar 2015 die gesetzlich zulässige Fremdkapitalquote von bislang 50% der Summe der Verkehrswerte des Sondervermögens auf dann lediglich 30%. Aktuell beträgt diese Quote rund 41%.

Der UBS (D) Euroinvest Immobilien weist zum 30. Juni 2014 ein Portfolio von 47 Immobilien und ein Nettofondsvermögen von EUR 1.426 Millionen aus.

Aufgrund der vorgenannten liquiditätswirksamen Faktoren hat die Geschäftsführung der UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft mbH beschlossen, mit Wirkung zum 4. Juli 2014 die Rücknahme von Anteilen vorübergehend für einen Zeitraum von zunächst bis zu zwölf Monaten gemäß § 257 Abs. 1 Satz 1 KAGB in Verbindung mit § 12 Abs. 8 der Allgemeinen Anlagebedingungen des UBS (D) Euroinvest Immobilien auszusetzen.

Diese Maßnahme erfolgt in Einklang mit den gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften. Die Ausgabe von  Anteilen sowie die Berechnung und Veröffentlichung des Ausgabe- und Rücknahmepreises werden hiervon nicht berührt.

Bei Rückfragen:

Susanne Grupp, Media Relations Frankfurt, Telefon +49-69-2179 2145
Axel Vespermann, UBS Real Estate KAG mbH, München, Telefon +49-89-20 60 95 0

www.ubs.com