Literatur

Die UBS Kulturstiftung fördert das Schaffen professioneller Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Übersetzerinnen und Übersetzer sowie die Arbeit von Publizistinnen und Publizisten, deren Werk überregionale Bedeutung erlangt hat. Insbesondere unterstützen wir literarische Positionen, die zum Verständnis der Gegenwart und zum Dialog zwischen verschiedenen Kulturen beitragen. Ebenfalls unterstützt werden Institutionen und Projekte, die einen gesellschaftlich relevanten Beitrag zu Verbreitung, Vermittlung und Auseinandersetzung mit Literatur leisten.

Was wir fördern

  • Das aktuelle Schaffen zeitgenössischer Autorinnen und Autoren sowie Übersetzerinnen und Übersetzer mit überregionaler Bedeutung
  • Relevante Projekte zur Vermittlung und zur Auseinandersetzung mit Literatur mit Schwerpunkt in der Schweiz

Was wir nicht fördern:

  • Projekte von Personen ohne Schweizer Nationalität oder Schweizer Wohnsitz bzw. ohne engen Bezug zur Schweiz
  • Literaturschaffende in Ausbildung und Projekte, die im Kontext von Ausbildung und Weiterbildung entstehen oder stattfinden
  • Produktion (Druckkostenbeiträge) literarischer oder publizistischer Werke;
  • Erstlingswerke