Wir erweitern fortlaufend unser Produkt- und Dienstleistungsangebot und nutzen dabei die Möglichkeiten der Digitalisierung. So erledigen viele unserer Kunden schon heute ihre Bankgeschäfte einfach, bequem und mit vielen Vorteilen mit UBS Digital Banking – ganz ohne Papier. Wir möchten mit der elektronischen Zustellung Ihrer Bankdokumente gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag an die Umwelt leisten.

Was ändert sich?

Bei Konten und Bankpaketen haben Sie die Wahl zwischen zwei neuen Varianten:

 

Standard

Elektronische Zustellung der Bankdokumente sowie bei Bankpaketen zusätzlich die Kredit-/Prepaidkartenabrechnung direkt im Digital Banking. Dieser Preis bleibt unverändert.

Traditional

Zustellung der Bankdokumente und/oder beim Bankpaket die Kredit-/Prepaidkartenabrechnung per Post. Diese Variante kostet ab 1. Juni mehr als unser Standard.

 

Möchten Sie vom digitalen Standard profitieren?

Beachten Sie folgende drei Schritte, um zukünftig von der digitalen Variante Standard zu profitieren und einen Beitrag an die Umwelt zu leisten.

1. Digital Banking beantragen

Nutzen Sie noch kein Digital Banking? Dann machen Sie jetzt den ersten Schritt: Beantragen Sie den Zugang zum kostenlosen Digital Banking. Damit stehen Ihnen unser UBS E-Banking sowie praktische Apps wie UBS Mobile Banking, UBS Safe App oder UBS Access App zur Verfügung.

2. Bankdokumente elektronisch empfangen

Erhalten Sie Ihre Kontoauszüge noch auf Papier? Stellen Sie jetzt auf elektronische Zustellung Ihrer Bankdokumente (E-Dokumente) via Digital Banking um.

Die Umstellung auf «Alles elektronisch» können Sie direkt im Digital Banking in den Einstellungen vornehmen.

So geht's via E-Banking:

  1. Unter ubs.com ins E-Banking einloggen.
  2. Im E-Banking oben rechts «Einstellungen» wählen.
  3. In der Box «Zustellung Ihrer Bankdokumente» auf «Zustellung Bankdokumente» klicken.
  4. Im Auswahlmenü unter Korrespondenzzustellung «Alles elektronisch» auswählen und auf speichern klicken.
  5. Sie erhalten Ihre Bankdokumente in Zukunft direkt in Ihre E-Banking-Mailbox (Mailbox > Bankdokumente).

3. Kartenabrechnung elektronisch empfangen

Haben Sie eine UBS Kredit-/Prepaidkarte mit Papierabrechnung? Stellen Sie jetzt auf elektronische Zustellung der Kartenabrechnung (papierlose Abrechnung) um.

Die Umstellung auf papierlose Kartenabrechnung können Sie direkt in Ihrem UBS E-Banking oder in der Mobile Banking App vornehmen. Ihre Kredit-/Prepaidkarten müssen dafür unter Karten angemeldet und ersichtlich sein.

So geht's via E-Banking

  1. Unter ubs.com ins E-Banking einloggen.
  2. Im E-Banking oben rechts «Einstellungen» wählen.
  3. In der Box «Zustellung Ihrer Bankdokumente» auf «Zustellung Kartenabrechnung» klicken.
  4. Auf den Schieberegler «Papierlose Abrechnung» klicken.
  5. Die Änderung auf papierlose Abrechnung bestätigen.
  6. Ihre Kartenabrechnungen können Sie in Zukunft im E-Banking unter «Karten > Konto & Ausgaben > Monatliche Abrechnung» einsehen.

So geht's via Mobile Banking App

  1. In Mobile Banking App einloggen.
  2. Im Navigationsmenu «Einstellungen & Services» und dann «Self-Service» wählen.
  3. Auf «Papierlose Abrechnung» tippen.
  4. Auf den Schieberegler bei der gewünschten Kredit- oder Prepaidkarte tippen.
  5. Die Änderung auf papierlose Abrechnung bestätigen.
  6. Ihre Kartenabrechnungen können Sie zukünftig direkt unter «Konten & Karten > Karten > Abrechnungen» einsehen.

Hinweis Kreditkartenrechnung: Bestehende Lastschriftverfahren für Ihre Kreditkartenrechnungen bleiben bestehen. Ohne Lastschriftverfahren können Sie offene Rechnungen zukünftig mit wenigen Klicks im E-Banking oder über die Mobile Banking App begleichen. Falls Sie Ihre Kartenabrechnung bereits elektronisch via E-Rechnung empfangen, ist keine Umstellung mehr nötig.

Benachrichtigungen einrichten

Lassen Sie sich via Push-, SMS- und E-Mail-Benachrichtigungen über neue elektronische Kartenabrechnungen informieren. Richten Sie die Benachrichtigung wie folgt ein:

  • E-Banking: Karten > Benachrichtigungen einrichten > Neue Regel hinzufügen > Neue Abrechnung
  • Mobile Banking App: Ihr Name in der Navigation > Push-Benachrichtigungen > Regeln verwalten > Karten > Neue Regel hinzufügen > Papierlose Abrechnung

Karten online anmelden

Falls Ihre Karten im UBS Digital Banking nicht ersichtlich sind, können Sie diese im E-Banking unter «Karten» anmelden. Folgen Sie einfach den Anweisungen unter folgendem Link.

 

Ihre digitalen Vorteile im Überblick

UBS Digital Banking bietet Ihnen mehr Flexibilität, Komfort und Sicherheit.

Elektronische Dokumente

  • Alle Bankdokumente jederzeit online verfügbar*
  • Schnellere und sichere Zustellung auf elektronischem Weg anstatt per Post

Sicherheit

  • Höchste Sicherheitsstandards dank modernster Technologie
  • Jederzeit via Push-, SMS- und E-Mail-Benachrichtigungen über Kontobewegungen und Kartentransaktionen informiert werden

Sparen

  • Vorteilhafte Konditionen für Ihr Bankpaket oder Konto
  • Einen Beitrag an die Umwelt leisten – ganz ohne Papier

Konten und Karten

  • Kontostand sowie Konto- und Kartentransaktionen jederzeit einsehen
  • Daueraufträge einfach verwalten und Zahlungen schnell erledigen
  • Kartenabrechnungen einsehen und offene Beträge mit wenigen Klicks begleichen

Bezahlen Sie mit UBS easy?

Jeder Zahlungsauftrag UBS easy kostet CHF 0.70 pro Einzahlungsschein. Sie können Ihre Zahlungen ganz einfach und sicher in UBS E-Banking oder in der UBS Mobile Banking App erfassen und ausführen. Kennen Sie die Scanfunktion in der Mobile Banking App? Damit erfassen Sie Ihre Einzahlungsscheine innert weniger Sekunden und können den Zeitpunkt der Ausführung festlegen.

KeyClub eStore

KeyClub-Punkte einfach online verwalten und von attraktiven Angeboten im eStore profitieren. Ob Sie die KeyClub-Punkte elektronisch als ePunkte oder als Papierschecks erhalten möchten, können Sie ganz einfach im E-Banking einstellen.

Fragen und Antworten zur Umstellung

Sobald Sie neue E-Dokumente erhalten haben, erfahren Sie dies direkt nach dem Login ins E-Banking durch eine Mitteilung. Klicken Sie auf den angezeigten Link, um zu den neuen E-Dokumenten zu gelangen.
Möchten Sie ein bereits gelesenes E-Dokument noch einmal anschauen, abspeichern oder ausdrucken? Wählen Sie in der Lasche «Mailbox» den Eintrag «E-Dokumente» und klicken Sie auf den Namen des gewünschten E-Dokuments.

Die E-Dokumente sind im E-Banking für 10 Jahre und im digitalen Safe unbegrenzt verfügbar.

Wenn Sie die UBS Safe App installiert haben, können Sie die E-Dokumente auch auf Ihrem Smartphone in der App abrufen. In der Mobile Banking App erhalten Sie ebenfalls einen Hinweis über neue E-Dokumente.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der Schweiz oder Liechtenstein haben, werden Ihre Bankdokumente automatisch im digitalen Safe für unbeschränkte Zeit abgelegt.

Voraussetzungen zur Nutzung des UBS Safe sind:

  • Bankbeziehung bei UBS Switzerland AG (als Privatkunde)
  • Digital Banking-Vertrag
  • Wohnsitz in der Schweiz oder Liechtenstein
  • Für die ergänzende UBS Safe App: iPhone mit iOS ab Version 8 oder Smartphone mit Android ab Version 4.4

Im E-Banking werden Sie automatisch auf den Safe weitergeleitet, wenn Sie unter «Mailbox» auf «E-Dokumente» klicken.

Ihre Kartenabrechnungen finden Sie von nun an im E-Banking und in der Mobile Banking App:

E-Banking: Karten > Konto & Ausgaben > Monatliche Abrechnung
Mobile Banking App: Konten & Karten > Karten > Abrechnungen

Sie werden direkt nach dem Login auf neue Abrechnungen hingewiesen und können zusätzliche Benachrichtigungen via Push, SMS oder E-Mail einrichten (siehe 3. Box oben).

Die Kartenabrechnungen sind im Digital Banking während zweier Jahre einsebar.

Ihre offenen Kreditkartenrechnungen können Sie direkt online begleichen. Sie werden direkt nach dem Login auf neue Abrechnungen hingewiesen.

E-Banking: Navigieren Sie zur Abrechnung via «Karten > Konto & Ausgaben > Monatliche Abrechnung». Klicken Sie hier in der Spalte «Status» auf das quadratische Symbol.

Mobile Banking App: Wählen Sie über das Menu oben rechts: Konten & Karten > Karten > Abrechnungen > aktuelle Abrechnung antippen > Bezahlen. Anschliessend öffnet sich ein Zahlungsauftrag.

Es ist keine Umstellung möglich und auch nicht erforderlich. Mit aktivierter E-Rechnung für die Kreditkartenrechnung erhalten Sie Ihre Rechnung bereits elektronisch. Wenn Sie alle Kreditkartenabrechnungen und Bankdokumente von Ihrer Bankbeziehung elektronisch empfangen, profitieren Sie vom digitalen Standard.

Ja, Sie können umstellen. Bestehende Lastschriftverfahren bleiben bei einer Umstellung auf die papierlose Abrechnung aktiv. Es ändert sich nur die Zustellung der Kartenabrechnung von Papier auf elektronisch.