Sie können entweder einzelne Dokumente in den Safe hochladen oder aber ganze Ordnerstrukturen mit allen darin enthaltenen Dokumenten.

Dokumente hochladen

Verwenden Sie dazu den Button «Upload» in der Lasche «Persönlich» oder ziehen Sie die Dokumente einfach von Ihrem Computer in den gewünschten Ordner im Safe.

Ordner hochladen

Mit dem Google Chrome Browser können Sie auch ganze Ordner und die darin enthaltenen Dokumente wie oben beschrieben in den Safe laden. Wenn Sie einen anderen Browser verwenden, müssen Sie die Ordner zuerst in einer ZIP-Datei komprimieren (via rechte Maustaste). Danach laden Sie die ZIP-Datei in den Safe. Dort können Sie diese entweder komprimiert belassen oder wieder die ursprüngliche Ordnerstruktur herstellen (via rechte Maustaste).

Dokumente in die Safe App laden

Sie können auf Ihrem Smartphone ganz einfach Dokumente von irgendeiner App in die Safe App verschieben. Ob die App das Verschieben von Dokumenten unterstützt, erkennen Sie an der Funktion «Öffnen in». Gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie die App, die das Dokument enthält, das Sie verschieben möchten
  • Wählen Sie «Öffnen in» und dann «UBS Safe».
  • Melden Sie sich mit Benutzernamen und Passwort bei der Safe App an.
  • Wählen Sie den Zielordner und geben Sie dem Dokument einen Namen.

Alternativ dazu können Sie auch in der Safe App auf das Plus-Symbol  tippen und den Anweisungen folgen.

Mögliche Fehlerquellen

Falls das Hochladen nicht funktioniert, kann dies an den folgenden Ursachen liegen:

  • Überschreitung der maximalen Dateigrösse von 500 MB
  • Ausschöpfung des verfügbaren Speicherplatzes
  • Unterbrochene Internetverbindung
  • Sicherheitssoftware (Antivirus, Firewall) auf dem Computer
  • Plug-in im Browser