Regulatorisches

Regulatorische Informationen und Veröffentlichungen

UBS Europe SE schließt nicht geclearte OTC-Derivatgeschäfte mit ihrer 100%igen Muttergesellschaft, UBS AG, Schweiz ab. Aufgrund einer Ausnahme von der generellen Pflicht zur bilateralen Besicherung solcher Geschäfte für Intra-Gruppen-Sachverhalte hat die BaFin gestattet, in dieser Beziehung Geschäfte mit einem Jahres-Bruttonominalvolumen von bis zu EUR 5.245.544.000 Mio. ohne bilateralen Austausch von Sicherheiten abzuschließen.

Informationen zu Nachhaltigkeitsrisiken und Produktinformationen zu UBS Manage SI finden Sie hier.

Kontaktieren Sie uns

Gemeinsam bringen wir Sie Ihren finanziellen Zielen näher.