Über uns

  

10 Immobilienanlageprodukte und externe Mandate

Nachhaltige und diversifizierte Strategie

Mehr als CHF 23 Mrd. an Anlagevermögen

Mehr als 80 erfahrene Mitarbeiter in Basel, Zürich und Lausanne

75 Jahre Track Record

Mehr als 1100 Liegenschaften in der Schweiz

Grösster Schweizer Immobilienfonds mit UBS «Sima»

Ältester Schweizer Immobilienfonds mit dem UBS «Foncipars»

Wir, das Schweizer Immobiliengeschäft von UBS Asset Management, betreiben seit über 75 Jahren verantwortungsvolles Immobilienmanagement. Durch unsere Wertschätzung von Menschen, Ideen und Potenzialen schaffen wir mit Leidenschaft attraktive Anlegerperspektiven, wertvolle Lebens-, Arbeits- und Wohnräume und erfolgsversprechende Immobilien-Lösungen. Zum Nutzen der Gesellschaft und der Umwelt.

Unsere bestehenden Immobilienportefeuilles, zurzeit 6 börsenkotierte Fonds, ein nicht kotierter Fonds und zwei Anlagegruppen, umfassen zusammen mit externen Mandaten mehr als 1100 Liegenschaften mit einem Marktwert von über CHF 23 Mrd. (per 31. Dezember 2019).

Die auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Entwicklung ist für uns eine wichtige Zielsetzung. Wir werden dem Thema weiterhin grosse Aufmerksamkeit schenken und es so zum Nutzen unserer Kunden und Immobilienanlagelösungen weiterentwickeln.

Nachhaltigkeit ist ein zentrales Thema beim Schweizer Immobiliengeschäft von UBS Asset Management. Aufgrund des global steigenden Energiebedarfs, den damit verbundenen höheren Kosten und dem gesteigerten Bewusstsein der Menschheit für eine intakte Umwelt, wird dieses Thema in der Immobilienbranche auch weiter an Bedeutung gewinnen. Als langjähriger, verantwortungsvoller Investor werden wir dem Thema auch zukünftig grosse Aufmerksamkeit schenken und es so zum Nutzen unserer Kunden und Immobilienanlagelösungen weiterentwickeln.

Gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern beurteilen, begleiten und setzen wir nachhaltige und erfolgsversprechende Lösungen für Immobilientransaktionen und -projekte um. Diese umfassen unter anderem: Kauf und Verkauf von Immobilien, Projektentwicklungen, Sacheinlagen, Sale and rent back, Public Private Partnership (PPP), Energielösungen, «James – Wohnen mit Service» und weitere.

Unsere erfahrenen, interdisziplinären Kompetenzteams, bestehend aus erfahrenen Portfoliomanagern, Immobilientreuhändern, Architekten und Fondsbuchhaltern

  • bewirtschaften, ergänzen und optimieren kompetent und weitsichtig unsere bestehenden Schweizer Immobilienportefeuilles;
  • betreuen und optimieren unsere indirekten Immobilienanlageprodukte und entwickeln neue, bedürfnisorientierte Immobilienanlagelösungen;
  • kreieren markt- und kundengerichtete Lösungen für unsere Geschäftspartner und beurteilen, begleiten und realisieren erfolgversprechende Immobilienprojekte
  • bieten Zugang zu direkten und indirekten Investitionen auf globaler, regionaler oder länderspezifischer Basis.

Das globale Immobiliengeschäft von Real Estate & Private Markets verwaltet über CHF 100 Mrd. weltweit.

Real Estate Switzerland

Um fortzufahren müssen Sie bestätigen, dass Sie ein qualifizierter Anleger mit Sitz in der Schweiz sind.

Für Marketing- und Informationszwecke von UBS.

Nur für qualifizierte Anleger.
Als Investoren in Anlagegruppen der Anlagestiftung der UBS für Personalvorsorge sind nur in der Schweiz domizilierte steuerbefreite Einrichtungen der 2. Säule und der Säule 3a sowie patronale Wohlfahrtsfonds zugelassen (gemäss BVG). Die Anlagegruppen der UBS Investment Foundation 2 (AST 2) und der UBS Investment Foundation 3 (AST 3) stehen nur den in der Schweiz domizilierten Personalvorsorgeeinrichtungen offen, die gemäss Art. 48 BVG in Verbindung mit Art. 61 BVG im Register für berufliche Vorsorge eingetragen sind. Nur unter dieser Voraussetzung darf den Anlagegruppen gemäss der so genannten Verständigungsvereinbarung von 2004 keine Quellensteuer auf Dividenden amerikanischer und gegebenenfalls weiterer ausländischer Aktien belastet werden.

UBS Fonds nach schweizerischem Recht.

Investitionen in ein Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen. Die im vorliegenden Dokument zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der im Dokument erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen. Mitglieder der UBS-Gruppe sind zu Positionen in den in diesem Dokument erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt. Anteile der erwähnten UBS Fonds können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein und dürfen innerhalb der USA weder angeboten noch verkauft oder ausgeliefert werden. Die genannten Informationen sind weder als Angebot noch als Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf irgendwelcher Wertpapiere oder verwandter Finanzinstrumente zu verstehen. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die dargestellte Performance lässt allfällige bei Zeichnung und Rücknahme von Anteilen erhobene Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Kommissionen und Kosten wirken sich nachteilig auf die Performance aus. Sollte die Währung eines Finanzprodukts oder einer Finanzdienstleistung nicht mit Ihrer Referenzwährung übereinstimmen, kann sich die Rendite aufgrund der Währungsschwankungen erhöhen oder verringern. Diese Informationen berücksichtigen weder die spezifischen oder künftigen Anlageziele noch die steuerliche oder finanzielle Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Empfängers. Die Angaben in diesem Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
Das vorliegende Dokument darf ohne schriftliche Erlaubnis von UBS Asset Management Switzerland AG oder einer lokalen verbundenen Gesellschaft weder reproduziert noch weiterverteilt noch neu aufgelegt werden. Quelle für sämtliche Daten und Grafiken (sofern nicht anders vermerkt): UBS Asset Management.

Dieses Dokument enthält «zukunftsgerichtete Aussagen», die unter anderem, aber nicht nur, auch Aussagen über unsere künftige Geschäftsentwicklung beinhalten. Während diese zukunftsgerichteten Aussagen unsere Einschätzung und unsere Geschäftserwartungen ausdrücken, können verschiedene Risiken, Unsicherheiten und andere wichtige Faktoren dazu führen, dass die tatsächlichen Entwicklungen und Resultate sich von unseren Erwartungen deutlich unterscheiden.

Vertreter in der Schweiz für UBS Fonds ausländischen Rechts: UBS Fund Management (Switzerland) AG, Postfach, CH-4002 Basel. Zahlstelle: UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, CH- 8001 Zürich. Prospekt, Basisinformationsblatt, Statuten bzw. Vertragsbedingungen sowie Jahres- und Halbjahresberichte der UBS Fonds können bei UBS Asset Management Switzerland AG, c/o UBS AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich bzw. bei UBS Fund Management (Switzerland) AG, Postfach, CH-4002 Basel kostenlos in einer dem lokalen Recht entsprechenden Sprache angefordert werden. 

Weitere Erläuterungen zu Finanzbegriffen unter ubs.com/glossar