UBS ETF Um fortzufahren müssen Sie bestätigen, dass Sie ein qualifizierter bzw. institutioneller Anleger mit Sitz in der Schweiz sind.

Die folgenden Informationen richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger im Sinne von Art. 10 Abs. 3 KAG lit. a und b.

Die folgenden Informationen stellen keinen Vertrieb dar.

Bitte beachten Sie, dass diese Webseite professionellen Anlegern Zugang zur gesamten Produktpalette von UBS ETF bietet. Infolgedessen sind gewisse Produkte auf dieser Webseite in der Schweiz oder in Ihrem oder jeglichem anderen Land NICHT für den Vertrieb genehmigt, anerkannt oder zugelassen. Daher darf für die Fonds weder geworben werden noch bei irgendeiner Gelegenheit entsprechendes Marketingmaterial an Kunden abgegeben werden. Die Auslage von Marketingunterlagen in Kundenräumen ist streng verboten. In Kundenmailings darf auf diese Fonds kein Bezug genommen werden. Falls Sie darauf verzichten, das gesamte ETF-Produktangebot zu sehen oder dazu nicht berechtigt sind, fahren Sie nicht fort, sondern verlassen Sie diese Seite. Zugang zu dieser Webseite als privater Anleger.

  • Investitionen in einem Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen. Die Verteilung der vorliegenden Informationen ist nur unter den in dem anwendbaren Recht abgefassten Bedingungen gestattet.
  • Die Informationen wurden unabhängig von spezifischen oder künftigen Anlagezielen, einer besonderen finanziellen oder steuerlichen Situation oder individuellen Bedürfnissen eines bestimmten Adressaten erstellt.
  • Die Informationen dienen reinen Informationszwecken und stellen weder eine Aufforderung noch eine Einladung zur Offertstellung, zum Vertragsabschluss, Kauf oder Verkauf von irgendwelchen Wertpapieren oder verwandten Finanzinstrumenten dar.
  • Die im vorliegenden Dokument beschriebenen Produkte bzw. Wertpapiere können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein.
  • Die im vorliegenden Dokument zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der im Dokument erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen.
  • Die Angaben in diesem Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
  • Sowohl UBS Asset Management Switzerland AG als auch die übrigen Mitglieder der UBS-Gruppe sind zu Positionen in den in diesem Dokument erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt.
  • Die Informationen im  vorliegenden Dokument dürfen ohne schriftliche Genehmigung der UBS Asset Management Switzerland AG – zu welchem Zweck auch immer – weder reproduziert noch weiterverteilt oder neu aufgelegt werden.
Zurück

UBS ETF (CH) SMI®

Net asset value 101.3258 CHF

Letzte Aktualisierung

19.08.2019

ISIN: CH0017142719

Anlageklassen:  Aktien

Wertpapierleihe

Bei einer Wertpapierleihe handelt es sich um eine vorübergehende Übertragung von Wertpapieren vom Verleiher (der Fondsmanagementgesellschaft) auf einen Dritten (dem Borger) im Namen und für Rechnung des Investmentfonds. Im Gegenzug stellt der Borger dem Verleiher vor Auslieferung der Wertpapiere eine Sicherheit und zahlt über den Zeitraum des Leihgeschäfts eine Gebühr. Sämtliche Leihgeschäfte im Rahmen unseres Programms für Wertpapierleihe sind offen und werden täglich verlängert, sodass sie auf Wunsch verlängert oder gekündigt werden können. Der Fonds kann auf diese Weise zusätzliche Einnahmen erzielen. UBS ETFs tätigen Wertpapierleihgeschäfte für ausgewählte, physisch replizierte UBS ETFs mit dem Ziel, die Nettokosten für den Anleger zu senken. Wertpapierleihgeschäfte mit UBS ETFs weisen stets eine Überbesicherung von mindestens 105% über alle Anlageklassen hinweg auf. Darüber hinaus ist der Saldo der verliehenen bzw. entliehenen Wertpapiere auf höchstens 50% des verwalteten Vermögens des jeweiligen Teilfonds begrenzt. Sicherheiten werden auf speziellen gesonderten Depotkonten für den Fonds geführt, um die aus Wertpapierleihgeschäften entstehenden Verbindlichkeiten zu besichern. Die Sicherheiten werden auf den Namen der Fondsmanagementgesellschaft (mit Eigentumsübertragung) für den betreffenden Fonds gehalten. Die tägliche Neubewertung zum Börsenkurs gewährleistet, dass der Wert der gestellten Sicherheiten stets korrekt angepasst wird.Die folgenden Arten von Wertpapieren werden als Sicherheiten akzeptiert (ausser Wertpapiere der verleihenden Gegenpartei):1. Staatsanleihen von G10-Ländern. Staatsanleihen von anderen Ländern als den USA, Japan, Grossbritannien, Deutschland oder der Schweiz müssen ein Mindestrating von «A» oder ein gleichwertiges Rating haben.2. Unternehmensanleihen mit einem Mindestrating von «A» oder einem gleichwertigen Rating.3. Aktien in Form von Welt-Aktien-Indizes.

Die Anforderungen an die Sicherheiten werden fortlaufend überprüft und gegebenenfalls angepasst. Sie können sich daher jederzeit ändern.

Zusammenfassung des Bestandes an Sicherheiten über 12 Monate (Stand Ende des letzten Monats)

Minimaler Ausleihewert in %:

1.68

Maximaler Ausleihewert in %:1)

11.96

Durchschnittlicher Ausleihewert in %:2)

4.89

Nettorendite in bps:3)

0.66

Sicherheiten in %:

109.45

Quelle: UBS AG

1) Der maximale Ausleihewert errechnet sich aus dem Höchstwert der verliehenen Wertpapiere an einem einzigen Tag innerhalb der vergangenen zwölf Monate.

2) Der durchschnittliche Ausleihewert errechnet sich aus dem durchschnittlichen prozentualen Wert der täglich verliehen Wertpapiere, geteilt durch die täglichen Assets under Management (AuM) des Fonds für die vergangenen zwölf Monate.

3) Die annualisierte Nettorendite des Fonds aus Wertpapierleihegeschäften errechnet sich aus den Einnahmen des Fonds aus der Wertpapierleihe über einen Zeitraum von zwölf Monaten, geteilt durch den durchschnittlichen Nettoinventarwert (NAV) des Fonds für den gleichen Zeitraum.

Die vom Borger am Markt erhaltenen Einnahmen werden zu 60% den relevanten Subfonds gutgeschrieben, während UBS AG 40% der Einnahmen enthält, um die Kosten für die Prüfung der Sorgfaltspflicht und die operativen Kosten zu decken, die durch die Transaktionen im Rahmen der Wertpapierleihe entstehen.

Disclaimer

Für Marketing- und Informationszwecke von UBS. UBS Fonds schweizerischen Rechts. Prospekt, vereinfachter Prospekt bzw. Wesentliche Informationen für den Anleger, Statuten bzw. Vertragsbedingungen sowie Jahres- und Halbjahresberichte der UBS Fonds können kostenlos bei UBS Asset Management Switzerland AG, c/o UBS AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich bzw. bei UBS Fund Management (Switzerland) AG, Postfach, CH-4002 Basel angefordert werden. Die in dieser Publikation dargestellten Effekten werden von der SIX Swiss Exchange weder unterstützt, abgetreten, verkauft noch beworben. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen. Der SMI® ist eine eingetragene Marke der SIX Swiss Exchange, dessen Verwendung ist lizenzpflichtig. Investitionen in ein Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen. Die Fondsdokumente sind gebührenfrei in Englisch und ggf. in den Sprachen der Regionen erhältlich, in denen der Fonds registriert ist. Die im vorliegenden Dokument zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der im Dokument erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen. Mitglieder der UBS-Gruppe sind zu Positionen in den in diesem Dokument erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt. Anteile der erwähnten UBS Fonds können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein und dürfen innerhalb der USA weder angeboten noch verkauft oder ausgeliefert werden. Die genannten Informationen sind weder als Angebot noch als Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf irgendwelcher Wertpapiere oder verwandter Finanzinstrumente zu verstehen. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die dargestellte Performance lässt allfällige bei Zeichnung und Rücknahme von Anteilen erhobene Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Kommissionen und Kosten wirken sich nachteilig auf die Performance aus. Sollte die Währung eines Finanzprodukts oder einer Finanzdienstleistung nicht mit Ihrer Referenzwährung übereinstimmen, kann sich die Rendite aufgrund der Währungsschwankungen erhöhen oder verringern. Diese Informationen berücksichtigen weder die spezifischen oder künftigen Anlageziele noch die steuerliche oder finanzielle Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Empfängers. Die Angaben in diesem Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt. Das vorliegende Dokument darf ohne schriftliche Erlaubnis von UBS Asset Management Switzerland AG oder einer lokalen verbundenen Gesellschaften weder reproduziert noch weiterverteilt noch neu aufgelegt werden. Quelle für sämtliche Daten und Grafiken (sofern nicht anders vermerkt): UBS Asset Management. Weitere Erläuterungen zu Finanzbegriffen unter ubs.com/glossar © UBS 2019. Das Schlüsselsymbol und UBS gehören zu den geschützten Marken von UBS. Alle Rechte vorbehalten.