Investieren in China

UBS Asset Management – Ihr Partner für China-Fonds

Unsere Anlagekompetenz für China

Ganz gleich, ob Sie in China-Aktien, China-Anleihen oder sogar in eine China-Multi-Asset-Investmentlösung investieren möchten, UBS Asset Management bietet Ihnen Expertise vor Ort und eine breite Palette von China-Investmentfonds.

Anlagethemen zu China im Fokus

China Multi-Asset-Lösungen

Aktive China-Multi-Asset-Fonds bieten Anlegern den Vorteil, dass sie sich flexibel bewegen, wenn sich die Marktbedingungen ändern. Dasselbe gilt für die Steuerung des Engagements auf Onshore- und Offshore-Märkten und das Management des Wechselkursrisikos für den RMB.

China – eine "Standalone Allocation"?

Die Kernfrage für globale Investoren lautet nun, wie sie von der chinesischen Wachstumsstory am effektivsten profitieren können. Wir sind davon überzeugt, dass eine eigenständige Allokation in chinesischen Anlagen immer mehr zu einer guten Option für Anleger werden kann.

China Fixed Income

Jetzt, da Chinas Onshore-Anleihenmärkte vollständig zugänglich sind, profitieren Anleger von einer Reihe von Möglichkeiten, die den globalen Portfolios Vorteile bei der Diversifizierung von Anleihen und Währungen bringen.

China Aktien

In unserem letzten Webinar zu China sprach Bin Shi, Head of China Equities, darüber, warum er trotz des dramatischen Abschwungs im vergangenen Jahr immer noch stark von chinesischen Aktien überzeugt ist.

Wie investiert man in China?

Lesen Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Investitionen in China weiter unten auf dieser Seite. Wenn Sie mehr über die China-Anlagelösungen von UBS Asset Management erfahren möchten, wie Details über die Performance unserer China-Fonds, Anlageziele, Asset Allocations, dann wechseln Sie auf unsere China Investment Products Seite.


Unsere aktuellen Marktanalysen zu China und Schwellenländern

Wollen Sie mehr über China erfahren? Kontaktieren Sie uns!