Unser Angebot für Vertriebspartner Ihr starker Partner für heute und morgen

Wir unterstützten Sie mit unseren Dienstleistungen und nehmen uns gerne Zeit für Sie. Unser Ziel ist es, Sie und Ihre Bedürfnisse zu verstehen und – gemeinsam mit Ihnen – die passenden Anlagelösungen zu entwickeln. Zum Beispiel traditionelle und alternative Anlagen, individuelle Fondsdienstleistungen oder ergänzende Angebote wie unsere Fondsplattform Fondcenter.

Auf uns können Sie sich verlassen

Unsere Kunden sind für uns nicht einfach Kunden, sondern Partner. Deshalb nehmen wir uns so viel Zeit für Sie und Ihre Fragen, wie Sie brauchen. Aus unseren Gesprächen leiten wir mit Ihnen passende Lösungen ab – und Sie profitieren von unserem Wissen über das Umfeld in der Schweiz und die globalen Herausforderungen.

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, stellen wir Ihnen unser Know-how und unsere weltweiten Kontakte zur Verfügung. Weil wir rund um den Globus vertreten sind, kennen wir die richtigen Spezialisten für Sie und Ihre Anlagen. So können Sie direkt auf exklusives Fachweisen zugreifen und Anlagechancen nutzen.

Als einer der grössten weltweit aktiven Multi-Asset-Manager bieten wir Ihnen eine umfassende Auswahl an traditionellen sowie alternativen Anlagelösungen an. Unser 3rd Party Wholesale Team berät Sie vor Ort ganzheitlich und kompetent über sämtliche Produkte und Anlageregionen.

Die vielen Veränderungen und neuen Regulierungen sind eine grosse Herausforderung für alle Anleger. Deshalb analyiseren wir die Anlagetrends der Zukunft regelmässig und passen unser Produktsortiment laufend an. Mit unserem Know-how fällen sie Ihre Anlageentscheidung auf einer soliden Grundlage.


Ihre Anliegen sind uns wichtig


"Bei allen Fragen rund ums Asset Management sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Gemeinsam mit Ihnen finden wir die passenden Lösungen für Ihre Herausforderungen."

André Tomasini, Leiter 3rd Party Wholesale Schweiz und Liechtenstein, UBS Asset Management Schweiz


Unser Rundumservice für unsere Partner

3rd Party Wholesale

Beratung, Strategien, Lösungen

Banken, Versicherungsgesellschaften und unabhängige Vermögensverwalter wollen und müssen für ihre Kunden überzeugende Ergebnisse erwirtschaften. Unser 3rd Party Wholesale Team stellt Ihnen erfolgverspechende Strategien für jedes Umfeld zur Verfügung. Ausserdem entwickeln wir für Sie und Ihre Kunden massgeschneiderte Anlagelösungen und unterstützen Sie, falls gewünscht, mit unserer individuellen Beratung.

Fondcenter

Best-in-Class Fondsplattform

UBS Fondcenter ist eine der wichtigsten Fondsplattformen in Europa und vernetzt über 240 Vertriebspartner in der Schweiz, Europa und Asien mit 335 Fonds-Anbietern. Das Anlageuniversum umfasst mehr als
50 000 Fonds sowie Anteilsklassen und wird laufend den Trends angepasst. Wir sind erfahren mit regulatorischen Auflagen, dezentralisierten Rechtsbeziehungen sowie Abwicklungsprozessen und unterstützen Sie in der Beratung und Auswahl mit innovativen und benutzerfreundlichen Applikationen.

Fund Management Services

Individuelle Fonds-Lösungen

Wir strukturieren, lancieren und verwalten Fonds, die Banken, regulierte Vermögensverwalter und Versicherungsgesellschaften als White-Labelling-Lösungen vertreiben. Wir unterstützen Sie von Anfang an, koordinieren Projekte von A bis Z und stellen Ihnen unser fundiertes Know-how für eine Vielzahl von Produkten zur Verfügung. Zum Beispiel für Schweizer Anlagefonds und UCITS- sowie AIF-Fonds, auch via SICAV- und SIF-Strukturen. So können Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.


Strategien im Fokus

Noch nie waren die Herausforderungen für Anleger grösser als heute. Die richtigen Antworten finden kann ziemlich anspruchsvoll sein. Wir haben fünf relevante Anlagethemen definiert und jedem einige unserer Anlagelösungen zugeteilt, damit Sie diese Herausforderungen leichter meistern können.

Anlagechancen in den Emerging Markets

Anlagechancen in den Emerging Markets

Sind die Schwellenländer gegenüber der Notenbankpolitik der USA und anderer Industrieländer anfällig, oder verfügen sie über ausreichende Unterstützung durch langfristige und mächtige Faktoren, sodass das günstige Umfeld des vergangenen Jahres erst der Beginn eines längerfristigen positiven Trends sein könnte, der durch anziehende Rohstoffpreise und das sich stabilisierende globale Wachstum unterstrichen wird?

Niedrige Zinsen

Niedrige Zinsen

Niedrige Zinsen machen den Anlegern seit einigen Jahren zu schaffen. Ausserhalb der USA fallen die globalen Wachstums- und Infations-erwartungen weiter und die Renditen vieler Staatsanleihen, die als Massstab dienen, verharren im Minus. Unseres Erachtens haben die Anleger drei Möglichkeiten, Ertragsquellen zu erschliessen und Anlagen mit negativer Rendite zu vermeiden.

Niedrige Zinsen

Auf Kurs in turbulenten Märkten

In den sieben Jahren nach der Finanzkrise erzielten alle Anlageklassen über weite Strecken im Langfristvergleich aussergewöhnlich hohe risikobereinigte Renditen. Die lockere Geldpolitik bot ständig Unterstützung. Doch das anhaltende Niedrigzinsumfeld schuf eine globale Unsicherheit, die in Zukunft unseres Erachtens eher sporadisch statt dauerhaft für eine höhere Marktvolatilität sorgen dürfte.

Nachhaltige Anlagen

Nachhaltige Anlagen

Das Konzept des nachhaltigen Anlegens hat sich von der Aussonderung nicht einwandfreier Anlagen zu einem modernen Ansatz gewandelt: Durch Anlagen in attraktiv bewertete Unternehmen, die als Marktführer auf ihrem Gebiet gelten, sollen Überrenditen erwirtschaftet werden. Nachhaltige Unternehmen erreichen das, indem sie proaktiv Werte schaffen, an denen sie nicht nur ihre Aktionäre und Kunden, sondern oft auch ihre Mitarbeiter und die breite Gesellschaft teilhaben lassen.

Die Pläne des neuen US-Präsidenten Donald Trump beschäftigen Investoren weltweit schon seit seiner Wahl. Bei Gesprächen zeigt sich, dass Kunden sehr daran interessiert sind zu wissen, welche Auswirkungen die Agenda der neuen US-Administration auf die Finanzmärkte haben könnten. Die angekündigten Steuersenkungen und die staatlichen Massnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft werden das Marktumfeld zweifellos verändern. Welche Auswirkungen könnte dies auf die Märkte der Industriestaaten und der Schwellenländer haben?

Lesen Sie zudem unsere Einschätzungen zu den wichtigsten Anlagekategorien im noch jungen Anlagejahr 2017. Wir sind überzeugt, Sie mit diesem gesammelten Expertenwissen bei der Lösung Ihrer Herausforderungen unterstützen zu können.


Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen

Research ist ein fester Teil unserer Anlageprozesse. Unsere Anlagespezialisten sind weltweit vernetzt und in 22 Ländern rund um den Globus vertreten. Sie teilen ihr Fachwissen und ihre Erkenntnisse mit Ihnen, damit Sie fundiert entscheiden können.