Ausserordentliche Generalversammlungen 2008

Kurzprotokoll

Traktandum 1: Wahl neuer Mitglieder des Verwaltungsrates

Der Verwaltungsrat nimmt Kenntnis vom Rücktritt von Stephan Haeringer, Rolf Meyer, Peter Spuhler und Lawrence Weinbach aus dem Verwaltungsrat der UBS auf den Tag der ausserordentlichen Generalversammlung vom 2. Oktober 2008. Der Vorsitzende dankt den zurücktretenden Mitgliedern des Verwaltungsrates und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.

Traktandum 1.1.: Wahl von Sally Bott
Der Verwaltungsrat schlägt vor, Sally Bott als unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrates für eine Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2009 zu wählen. Er beabsichtigt, Sally Bott in das Human Resources and Compensation Commitee zu berufen. Sally Bott präsentiert sich in einem kurzen Videoporträt.

Nach der Videoeinspielung eröffnet der Vorsitzende die Diskussion zum Traktandum 1.1. Sechs Aktionäre melden sich zu Wort und äussern sich u.a. allgemein zur Bedeutung von Verwaltungsratsmitgliedern, zu deren Wahlen, zur Qualifikation der Kandidatin, zur Selbstvorstellung sowie zur Entlöhnungspolitik.

Die Generalversammlung stimmt der Neuwahl von Sally Bott mit folgenden Stimmenzahlen zu:

Traktandum 1.2.: Wahl von Rainer-Marc Frey
Der Verwaltungsrat schlägt vor, Rainer-Marc Frey als unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrates für eine Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2009 zu wählen. Er beabsichtigt Rainer-Marc Frey in das Risk Committee und in das Strategy Committee zu berufen. Rainer-Marc Frey präsentiert sich in einem kurzen Videoporträt. Nach der Videoeinspielung eröffnet der Vorsitzende die Diskussion zum Traktandum 1.2.

Das Wort wird nicht verlangt.

Die Generalversammlung stimmt der Neuwahl von Rainer-Marc Frey mit folgenden Stimmenzahlen zu:

Traktandum 1.3.: Wahl von Bruno Gehrig
Der Verwaltungsrat schlägt vor, Bruno Gehrig als unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrates für eine Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2009 zu wählen. Er beabsichtigt Bruno Gehrig in das Audit Committee zu berufen. Bruno Gehrig präsentiert sich in einem kurzen Videoporträt. Nach der Videoeinspielung eröffnet der Vorsitzende die Diskussion zum Traktandum 1.3.

Das Wort wird nicht verlangt.

Die Generalversammlung stimmt der Neuwahl von Bruno Gehrig mit folgenden Stimmenzahlen zu:

Traktandum 1.4.: Wahl von William G. Parrett
Der Verwaltungsrat schlägt vor, William G. Parrett als unabhängiges Mitglied des Verwaltungsrates für eine Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2009 zu wählen. Er beabsichtigt William G. Parrett in das Audit Committee zu berufen. William G. Parrett präsentiert sich in einem kurzen Videoporträt. Nach der Videoeinspielung eröffnet der Vorsitzende die Diskussion zum Traktandum 1.4.

Das Wort wird nicht verlangt.

Die Generalversammlung stimmt der Neuwahl von William G. Parrett mit folgenden Stimmenzahlen zu: