Welche Dokumente benötige ich, um die Auszahlung meines Freizügigkeitsguthabens geltend zu machen?

Zur Auszahlung von Freizügigkeitsguthaben werden unterschiedliche amtliche Dokumente benötigt. Nachfolgende Erläuterungen zeigen auf, wo die Dokumente bestellt werden können, was diese genau beinhalten, wie die Dokumente im Ausland bezeichnet werden und wo diese im Ausland bestellt werden können.

Personenstandsausweis (nicht älter als drei Monate): Dieses Dokument gibt die aktuellen Personenstandsdaten, beispielsweise den Namen und den Zivilstand, an.

Familienausweis (Ehenachweis): Dieses Dokument belegt Ort und Datum der Eheschließung und enthält die aktuellen Personendaten der Ehefrau, des Ehemanns und der gemeinsamen Kinder. Der Familienausweis wird aufgrund eines neuen Zivilstandereignisses (z.B. Geburt, Tod, Kindesanerkennung) neu ausgestellt.

Partnerschaftsausweis: Dieses Dokument gibt Ort und Datum der Eintragung der registrierten Partnerschaft sowie die Namen und die Heimatorte der Partnerinnen bzw. der Partner vor und nach der Eintragung an.

Abmeldebescheinigung der Schweizer Einwohnerkontrolle (Abmeldedatum nicht älter als ein Jahr) oder Wohnsitzbescheinigung im Ausland (Ausstellungsdatum nicht älter als drei Monate)*: Dieses Dokument gibt den Ort des Wohnsitzes der registrierten Person zum Zeitpunkt des Wegzugs aus der Schweiz oder des Zuzugs im Ausland bekannt.

Erbschein: Der Erbschein (auch Erbenschein oder Erbenbescheinigung genannt) gibt Auskunft über den Kreis der Erbberechtigten und wird benötigt, um über die Erbschaft verfügen zu können.

Ausweis über den registrierten Familienstand (Ausstellungsdatum per Todesdatum): Dieses Dokument gibt Auskunft über Elternteile, Ehepartner und Kinder der registrierten Person.

Schweizer BürgerInnen bestellen die jeweiligen Ausweise (Personenstands-, Familien-, Partnerschaftsausweis) beim Zivilstandsamt des Heimatortes.

Personen, die das Schweizer Bürgerrecht nicht besitzen, bestellen diese Ausweise beim Zivilstandsamt ihres Wohnsitzes oder Aufenthaltsorts bzw. beim Zivilstandsamt des letzten Wohnsitzes.

Eine Wohnsitzbestätigung/Anmeldebestätigung/Abmeldebestätigung ist in jedem Fall (unabhängig vom Bürgerrecht) auf der Gemeinde des jeweiligen Wohnortes anzufordern. Der Erbschein oder der Ausweis über den registrierten Familienstand des verstorbenen Vorsorgenehmers sind auf dem kantonalen Erbschaftsamt einzuholen.

Wenn Sie nicht (mehr) in der Schweiz wohnhaft sind, finden Sie untenstehend eine Auflistung welche Dokumente anstelle des Personenstandsausweises und der Wohnsitzbestätigung in einigen anderen Ländern einzufordern sind. Schweizer Bürger im Ausland können die Dokumente im Konsulat ihres Aufenthaltslandes anfordern.

Personenstandsausweis:

Land

Land

Bezeichnung des Dokumentes

Bezeichnung des Dokumentes

Zuständige Behörde

Zuständige Behörde

Land

Deutschland

Bezeichnung des Dokumentes

Erweiterte Meldebestätigung

Zuständige Behörde

Gemeinde

Land

Frankreich

Bezeichnung des Dokumentes

Acte de naissance

Zuständige Behörde

Gemeinde/Mairie

Land

Italien

Bezeichnung des Dokumentes

Certificato di stato civile / stato di famiglia

Zuständige Behörde

Gemeinde/Comune

Land

Portugal

Bezeichnung des Dokumentes

Certidão do registro civil (nascimento, casamento)

Zuständige Behörde

Serviços do Registro Civil

Land

England

Bezeichnung des Dokumentes

Affidavit

Zuständige Behörde

Notary

Wohnsitzbescheinigung:

Land

Land

Bezeichnung des Dokumentes

Bezeichnung des Dokumentes

Zuständige Behörde

Zuständige Behörde

Land

Deutschland

Bezeichnung des Dokumentes

Erweiterte Meldebescheinigung

Zuständige Behörde

Gemeinde

Land

Frankreich

Bezeichnung des Dokumentes

Attestation de résidence

Zuständige Behörde

Gemeinde/Mairie

Land

Italien

Bezeichnung des Dokumentes

Certificato di residenza

Zuständige Behörde

Gemeinde/Comune

Land

Portugal

Bezeichnung des Dokumentes

Certidao de residencia

Zuständige Behörde

Junta de Fregnesia

Land

England

Bezeichnung des Dokumentes

Affidavit

Zuständige Behörde

Notary

Land

USA

Bezeichnung des Dokumentes

Confirmation of residency

Zuständige Behörde

Inland Revenue Service