Studie Pensionskassen-Performance

Monatliche Aktualisierung zur Entwicklung der Anlageperformance von Schweizer Pensionskassen

von Jackie Bauer und James Mazeau 08. Nov. 2022 4 Minuten Lesedauer

Zusammenfassung

  • Die Pensionskassen in unserem Sample erzielten im Oktober insgesamt eine durchschnittliche Performance von 1,86% nach Gebühren. Damit beträgt die Rendite seit Jahresbeginn -9,49%. Seit Messbeginn 2006 steht die Rendite bei 61,28%.
  • Die Bandbreite der Performance aller Pensionskassen lag im letzten Monat bei 3,71 Prozentpunkten. Das beste Ergebnis von 3,68% lieferte eine kleine Pensionskasse mit verwalteten Vermögen von weniger als CHF 300 Mio. Das schlechteste Ergebnis von -0,03% ist bei einer mittleren Pensionskasse mit verwalteten Vermögen von CHF 300 Mio. bis CHF 1 Mrd. zu finden. Die Bandbreite der grossen Pensionskassen mit verwalteten Vermögen von mehr als CHF 1 Mrd. war am kleinsten mit 2,07 Prozentpunkten, bei den kleinen Pensionskassen belief sie sich auf 2,99 Prozentpunkte und bei den mittleren betrug sie gar 3,45 Prozentpunkte.
  • Die Sharpe Ratio (der letzten 36 Monate) lag mit durchschnittlich 0,29 höher als im Vormonat (0,22). Die grossen Pensionskassen und die mittleren wiesen mit je 0,35 eine höhere risikoadjustierte Rendite auf als die kleinen (0,20).
  • Im Oktober war das Bild erfreulich, alle Anlageklassen lieferten eine positive Performance. Am besten schnitten die Aktien ab, Schweizer Titel lieferten 4,91%, globale Titel sogar 6,83%. Die Anleihen rentierten leicht positiv, 0,69% in Schweizer Franken und 1,36% in Fremdwährungen. Immobilien trugen den geringsten Teil bei mit 0,36%. Hedge Funds waren 0,89% im Plus und Private Equity sowie Infrastruktur 1,48%.
  • Das vierte Quartal begann erfreulich. Investoren schöpften Hoffnung aus den Kommentaren einiger amerikanischer Zentralbankvertreter, die darauf hindeuteten, dass die Leitzinserhöhungen bald verlangsamt werden könnten. Damit verringerten sich die Rezessionsängste, die durch die historisch hohen Zinsschritte allgegenwärtig sind. Dies führte zu Verbesserungen an den Aktienmärkten auf breiter Front und auch die Anleihenrenditen nahmen im Oktober nur leicht zu. Allerdings ist immer noch einiges an Gegenwind für die Wirtschaft und die Märkte zu spüren: Die Inflationszahlen in Europa und den USA sind auf Höchstständen, die Gewinnmeldungen der Firmen für das dritte Quartal deuten auf einen rückläufigen Trend hin und die Ereignisse in China rund um den Kongress der Kommunistischen Partei wirkten nicht beruhigend. All dies dürfte die Volatilität auch in den nächsten Monaten hochhalten.

Alles auf einen Klick

Im Archiv finden Sie alle historischen und aktuellen Daten als PDF zum Download.

Umfrage unter Vorsorgeeinrichtungen

Im Sommer 2022 haben wir 50 Vorsorgeeinrichtungen zu den Themen nachhaltiges Investieren, alternative Anlagen, Risiken und Absicherung sowie Zinswende befragt. Die Ergebnisse finden Sie hier.

Anlageperformance in Zahlen

Performance nach Grössengruppen 1)

Monatlicher Durchschnitt, gleichgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Jährlicher Durchschnitt, gleichgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Kumuliert ab 2006, gleichgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.


Bandbreite der Performance

Aktueller Monat, gleichgewichtet, nach Gebühren, in Prozent(punkte)

Hidden section for a description of the chart and what it presents.


Historische Risiko-Rendite Kennzahlen

Durchschnitt der letzten 36 Monate, gleichgewichtet, nach Gebühren, in Prozent (ausser Sharpe Ratio)

Hidden section for a description of the chart and what it presents.


Renditen nach Anlageklasse 2)

Monatlicher Durchschnitt, alle PK, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Jährlicher Durchschnitt, alle PK, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

stärkste Performance pro Jahr

schwächste Performance pro Jahr


Mit den Focus News am Ball bleiben

Aktuelle Fachbeiträge, Interviews, Studien, Analysen und Ausblicke zu Trends, Märkte, Anlagen sowie Produkte und Services für institutionelle Anleger.


Anteile am Vermögen 3)

Nach Anlageklassen, monatlicher Durchschnitt, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozentpunkte

Hidden section for a description of the chart and what it presents.

Nach Anlageklassen, Veränderung aktueller Monat und Vormonat, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.

Nach Anlageklassen, jährlicher Durchschnitt, alle PK, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.

Nach Ländern, jährlicher Durchschnitt, alle PK, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.

Nach Währungen, jährlicher Durchschnitt, alle PK, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.

Nach Nachhaltigkeitsrating für Aktien und Anleihen, alle PK, aktueller Monat, kapitalgewichtet, nach Gebühren, in Prozent

Hidden section for a description of the chart and what it presents.


Weiteres zu Märkte und Anlagen

Weitere Beiträge zum Thema Märkte und Anlagen

Weil ein persönliches Gespräch viel wert ist

Was können wir für Sie tun? Gerne kümmern wir uns auf direktem Weg um Ihre Anliegen.