Bild: iStock.com

Die Rahmenbedingungen für Anleger, die Ertrag suchen, sind vielschichtig und alles andere als einfach: Seit fast einem Jahrzehnt pendeln die Zinsen um den Nullpunkt. Hinzu kommen die quantitative Lockerung, die strengeren regulatorische Auflagen sowie die zunehmend problematische Altersdemografie und die Auswirkungen technologischer Umwälzungen.

Wie, wo, wann also investieren, wenn Ertrag und nicht Wachstum gefragt ist? Die Antwort liegt wie immer nicht in einzelnen Anlagen. Denn eine auf Income ausgerichtete Anlagestrategie ist stets ein sorgfältig austarierter Kompromiss. Es gilt abzuwägen zwischen Ertrag, Wachstum, Volatilität und Liquidität – um nur einige Eckpunkte zu nennen. Ein gut, breit und richtig diversifiziertes Portfolio ist in aller Regel der vielversprechendste Weg zum Ertragsziel.

Weitere Beiträge zum Thema Märkte & Anlagen

Disclaimer

Focus für institutionelle Anleger

Hinweis

Die bereit gestellten Informationen auf dieser Seite sind für Investoren mit Wohnsitz (Domizil) in der Schweiz ausgerichtet. Bitte bestätigen Sie, dass sich Ihr Wohnsitz in der Schweiz befindet.