Wildhaus Lamatrekking

Für Eltern, die ihre Kinder nur schwer zum Wandern motivieren können, wartet in Wildhaus die Lösung: Auf den Lamatrekkings wird die Natur auf abenteuerliche Weise entdeckt, da die Tiere einen auf Schritt und Tritt begleiten.

Braunwald Tierliparcours

Bei verschiedenen Restaurants und Hotels können Haustiere wie Lamas, Schafe oder Kaninchen besucht, beobachtet und gestreichelt werden. Wer 6 von den 7 Posten besucht und die Knipskarte ausgefüllt hat, erhält ein tolles Zwerg-Bartli-Geschenk.

Pontresina Murmeltier- und Steinwildexkursion

Wo sonnen sich Steinwild und Murmeltiere im Sommer? Mit einem Führer kann man die prächtigen Tiere oft aus kurzer Distanz beobachten. Nebst guter Sicht werden aber auch Kenntnisse über Lebensgewohnheiten und Verhalten der Alpentiere vermittelt.

Vallorbe Jurapark

Der Jurapark wird vom majestätischen Dent de Vaulion überragt, wo sich Gemsen tummeln. Tannengruppen fügen sich harmonisch in die Wiesen, wo eine Herde amerikanischer Bisons grast, wo sich ein Rudel mitteleuropäischer Wölfe ebenso eines grossen Geheges erfreut wie eine Bärenfamilie.

La Chaux-de-Fonds Tierpark Bois du Petit-Château

Hier befindet sich der zoologische Garten mit seinen rund 250 Tieren vom Esel bis zum Wildschwein, seinen Picknick- und Spielplätzen und dem beliebten Vivarium mit der reichen Sammlung an Fischen, Amphibien und Reptilien.

Ringgenberg Hügeiss – Trekking mit Ziegen

Trekking wie zu Zeiten von Geissenpeter: Die zahmen Ziegen tragen das Gepäck und bereichern die Wanderung mit lautem Gemecker und lustigen Freudensprüngen. Alle Ziegen gehören gefährdeten Rassen an, die von der Stiftung ProSpecieRara unterstützt werden.

Locarno Falknerei – Falconeria Locarno

Die Besucher werden entführt in die spannende Welt der Greifvögel. In einer natürlich angelegten Umgebung werden Falken, Adler, Eulen und Geier im freien Flug vorgestellt. Während die Vögel in der Arena über den Köpfen des Publikums kreisen, erzählt der Falkner die Geschichte dieser alten Kunst.

Sion Auf einer Walliser Ranch übernachten

Der Reithof liegt eingebettet zwischen Aprikosenbäumen oberhalb von Sion auf 650 Metern. Pferde und Ponyliebhaber oder solche, die es gerne werden möchten, sind auf der Ranch besonders willkommen. Denn mit der Übernachtung können die Besucher gleichzeitig ein Pferde- oder Ponytrekking verbinden.

Naturerlebnispark Sihlwald Wildnispark Zürich

Der erste Naturerlebnispark der Schweiz bietet eine einzigartige Kombination von Wald, Wildnis und Tieren. Zum Wildnispark Zürich gehören der Sihlwald, das Besucherzentrum mit Museum in Sihlwald sowie der Tierpark Langenberg.