UBS News Alert

Oktober 2019

  1. UBS wird eines der Gründungsmitglieder der Allianz, die sich dazu verpflichtet, die Bemühungen zur Anpassung der Geschäftstätigkeit an die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals; SDGs) zu verstärken und zu beschleunigen. UBS wird sich auf die Bereitstellung konkreter langfristiger Finanz- und Investitionslösungen konzentrieren, einschliesslich ihres Engagements im Umfang von 5 Milliarden US-Dollar für SDG-bezogene Impact-Investitionen und anderer Initiativen.
  2. UBS lädt Sie zur Präsentation des Ergebnisses für das dritte Quartal ein. Diese erfolgt am Dienstag, 22. Oktober 2019, durch Sergio P. Ermotti, Group Chief Executive Officer, Kirt Gardner, Group Chief Financial Officer, Martin Osinga, Investor Relations, und Mark Hengel, Communications & Branding.

September 2019

  1. München ist laut UBS-Studie der weltweit am stärksten überbewertete Immobilienmarkt – niedrige Zinsen erhöhen das Blasenrisiko in der Eurozone
  2. UBS, Federated Investors, Inc. und Hermes Investment Management lancieren innovative Obligationen-Impact-Fonds
  3. UBS hat die Principles for Responsible Banking (PRB) der United Nations Environment Programme Finance Initiative (UNEP FI) unterzeichnet. Das globale Rahmenwerk legt die Rollen und Verantwortlichkeiten von Banken für die nachhaltige Zukunftssicherung fest.

August 2019

  1. Sabine Keller-Busse wird neu auch President UBS Europe, Middle East and Africa. Martin Blessing und Ulrich Koerner treten zurück. Die Änderungen treten am 1. Oktober 2019 in Kraft.

Juli 2019

  1. UBS erzielte im zweiten Quartal 2019 ein starkes Ergebnis.
  2. UBS lädt Sie zur Präsentation des Ergebnisses für das zweite Quartal ein. Diese erfolgt am Dienstag, 23. Juli 2019, durch Sergio P. Ermotti, Group Chief Executive Officer, Kirt Gardner, Group Chief Financial Officer, Martin Osinga, Investor Relations, und Hubertus Kuelps, Group Head of Communications & Branding.

UBS News Alert

Abonnieren Sie den UBS News Alert um per E-mail über wichtige Unternehmensnachrichten, die wir auf unserer Website veröffentlichen, benachrichtigt zu werden.

Sie können zwischen den folgenden Optionen wählen:

  • Quartalsergebnisse und wichtige/kursrelevante News (ad hoc)
  • Quartalsergebnisse, wichtige/kursrelevante News (ad hoc) und Mitteilungen für Investoren
  • Quartalsergebnisse, wichtige/kursrelevante News (ad hoc), Mitteilungen auf der globalen Medienseite