Quantitatively speaking

ESG integration in quantitative investments

Environmental, social and governance (ESG) investing was once a nice-to-have but has now evolved into a need-to-have for many investors. The growing awareness of the effects of climate change and other environmental impacts as well as a multitude of new regulations on ESG and climate, in particular, have seen asset owners and asset managers embrace sustainability with a greater degree of urgency.

This paper focuses on ESG integration particularly within our quantitative investment strategies. We explain our approach in evaluating ESG factors, which is an evolving process, and are working towards how we can embed and integrate sustainability into our investment process.

UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.