Nachhaltiges Anlegen und Impact Investing

Nachhaltige Ergebnisse, ohne Kompromisse

Unsere Expertise

Wir bringen die Transparenz, Kennzahlen und Thought Leadership, die für fundierte Anlageentscheidungen erforderlich sind – unabhängig davon, ob Sie auf ESG-Compliance, Impact oder Transition Investing abzielen. Unser Ziel ist eine herausragende Performance bei gleichzeitiger Förderung positiver Veränderungen.

Was uns von Mitbewerbern unterscheidet

Unser Bekenntnis zu Nachhaltigkeit

Wir von UBS betrachten unseren Ansatz für Nachhaltigkeit als konstanten Ausdruck unseres Zwecks. Unser Unternehmen ist seit mehr als zwei Jahrzehnten führend im Bereich nachhaltiger Anlagen.

Unser Ansatz

Wir bieten eine Reihe von Produkten über Anlageklassen hinweg an, in deren Rahmen Nachhaltigkeit hohe Bedeutung beigemessen wird. Darüber hinaus finden Sie bei uns bedarfsgerechte Lösungen des gesamten Nachhaltigkeitsspektrums, darunter auch ESG-Integration, Ausrichtung auf einen E-, S- oder G-Faktor, thematisches und positives Screening, Impact Investing oder Ausschlüsse.

Unser Engagement

Wir haben ein umfassendes Engagement-Programm eingeführt, in dessen Rahmen wir unserer Kapitalverantwortung gerecht werden, damit unsere Kunden positive Veränderungen in der Branche fördern können.

Neueste Einblicke

Einblicke in Deutsch

Mehr Einblicke auf Englisch

Unser ESG-Ansatz

Wir sind fest davon überzeugt, dass es für in Nachhaltigkeit investierende Kunden keine Standardlösung gibt. Deswegen betrachten wir sämtliche Aspekte von Nachhaltigkeit, wie Ausschlüsse, Screening, Entwicklung von Strategien für Nachhaltigkeit, Impact oder Transition Investing oder ESG-Integration. Erfahren Sie hier(PDF, 535 KB) mehr, wie wir Ihnen helfen können, Ihre nachhaltigen Anlageziele zu erreichen

Ausschluss und ESG-Integration

Vermeidung von Anlagen, die entweder von UBS oder unseren Kunden als unerwünscht betrachtet werden. Neben traditionellen Finanzkennzahlen werden ESG-Faktoren in den Anlageprozess einbezogen. Darüber hinaus erfolgt eine ESG-relevante Risikoanalyse, die uns einen Blick in die Zukunft ermöglicht, um langfristige Risiken und Chancen zu ermitteln und entsprechend zu investieren.


Nachhaltigkeitsfokussierte Strategien

Erweiterte Kriterien für Ausschlüsse (die über die Standardausschlüsse hinausgehen); positive Nachhaltigkeitsmerkmale; bevorzugtes Engagement in Unternehmen, die ihr ESG-Rating verbessern; Einhaltung der EU-Taxonomie. Risikobasiertes Screening für die Identifizierung von Emittenten mit höherem Risiko, die im Anlageuniversum zu vermeiden sind.


Impact (thematische) Strategien

Unsere Impact-Strategien erfüllen die Mindestkriterien der nachhaltigkeitsfokussierten Strategien und umfassen zusätzlich eine überprüfbare Wirkungsmessung. Die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) schaffen den Rahmen für Impact Investing.

Unsere Strategien

Strategien, die Ihrem Bedarf in Sachen Nachhaltigkeit gerecht werden sollen.

UBS: Wandel vorantreiben, auf den es ankommt

Wir von UBS erfinden die Kraft von Menschen und Kapital neu, um eine bessere Welt für alle zu schaffen – eine gerechtere Gesellschaft, eine wohlhabendere Wirtschaft und eine gesündere Umwelt. Deswegen verstehen wir uns als Partner unserer Kunden, um ihnen zu helfen, ihr Kapital für eine nachhaltigere Welt einzusetzen. Genau deswegen haben wir Nachhaltigkeit auch in den Mittelpunkt unseres eigenen Handelns gestellt.