Unsere Mission Mehr als «nur» ein Finanzblog

Die UBS Women’s Wealth Academy feiert ihr einjähriges Bestehen: Zeit zu reflektieren.

19. März 2021
Wir blicken zurück auf ein Jahr UBS Women’s Wealth Academy.

Auf der Suche nach einem Blog zu den Themen Geld, Investieren und Finanzen, speziell für Frauen? Da sind Sie bei uns mehr als richtig. Vor rund einem Jahr haben wir die Women’s Wealth Academy ins Leben gerufen – mit dem Ziel, Frauen dazu zu inspirieren, das Thema Geld und langfristige Finanzplanung in die eigenen Hände zu nehmen.

Zeit zu reflektieren, was unser Anspruch an die Academy ist, was Sie auf unserer Plattform finden und wie die Reise weitergeht. Und nicht zuletzt: warum wir mehr als ein Finanzblog für Frauen sind.

Frauen befassen sich nur selten mit ihren langfristigen Finanzen, obwohl sie allen Grund dazu hätten

7 von 10 Frauen beteiligen sich nicht an langfristigen Entscheiden zu ihren Finanzen, wie die UBS Investor Watch herausfand. Viele von ihnen glauben, dass der Mann an ihrer Seite mehr davon versteht. 7 von 10 Frauen glauben zudem, dass gute Entscheide in Sachen Anlegen ein hohes Mass an Wissen erfordern.

Dies kann gravierende Folgen haben. Frauen arbeiten häufiger Teilzeit und verdienen somit auch häufiger weniger als der Mann. Zudem sehen sie Geld und Vermögen eher als Quelle der Sicherheit und weniger als Chance. Somit sind sie weniger bereit, ein Risiko am Aktienmarkt einzugehen und in Aktien oder andere Geldanlagen zu investieren. Und: In der Schweiz leben sie im Durchschnitt vier Jahre länger als Männer. Dies bringt finanzielle Herausforderungen mit sich, vor allem in der Altersvorsorge. So geben 3 von 4 Frauen die Ruhestandsplanung als ihr wichtigstes langfristiges Finanzbedürfnis an. Doch viele von ihnen besitzen keine ausreichende Altersvorsorge.

Die Einsicht kommt meist zu spät: 7 von 10 Frauen wünschen rückblickend, sie hätten sich stärker bei der finanziellen Planung eingebracht. Und: Eine Mehrheit von Frauen rät anderen Frauen, genau das zu tun.

Über Geld spricht man DOCH! 

Über Geld spricht man nicht? Das sehen wir anders. Das Thema Geld betrifft uns alle. Und Finanzwissen ist der Schlüssel, um sich bei Finanzthemen zu involvieren. Mehr als 80% der Frauen machen sich weniger Sorgen um ihre finanzielle Zukunft und um die gemeinsamen Finanzen, wenn sich beide Partner beteiligen. Darum haben wir die Women’s Wealth Academy ins Leben gerufen.

Die Women’s Wealth Academy ist eine Wissensplattform zum Thema Finanzen. Die Academy unterstützt Sie in jeder Lebensphase und inspiriert Sie dazu, sich stärker mit Finanzthemen auseinanderzusetzen – viersprachig, auf Augenhöhe und mit attraktiven Formaten für unterschiedliche Bedürfnisse.

Über 150 Jahre Erfahrung in der Finanzberatung verschaffen uns die Kompetenz, Ihnen die Informationen zu bieten, welche die Gestaltung Ihrer individuellen Finanz-, Nachfolge- und Vorsorgeplanung erleichtern. Wir klären Finanzbegriffe wie Aktie, Fonds, Dividende oder Rendite und bieten konkrete Anleitungen und Hilfsmittel bezüglich Geld, Geldanlagen und Ihrer gesamten Vermögensplanung.  

Was Sie auf der Women’s Wealth Academy finden

Jede Lebensphase bringt neue Rollen und Verantwortungen mit sich:

  • Sind Sie gerade erst in die Arbeitswelt eingestiegen und fragen sich, ab wann sich eine Einzahlung in die dritte Säule lohnt oder wie Sie erstmals in Aktien oder andere Geldanlagen wie ETFs investieren können? 
  • Oder steht für Sie die Familiengründung bevor und Sie überlegen, wann Sie ein separates Konto für Ihr Kind einrichten sollten?
  • «Wie viel Geld braucht mein Teenager?» oder «Wie kann ich sicherstellen, dass mein Kind all seine Träume verwirklichen kann?», fragen sich jene, die bereits heranwachsende Kinder haben. 
  • Wiederum andere möchten wissen, wie gross das Risiko nun effektiv für sie ist, an die Börse zu gehen und in Aktien oder Fonds zu investieren. 
  • Wie können Sie mit Fonds mehr aus Ihrem Vorsorgevermögen holen und sich finanziell auf den Ruhestand vorbereiten?

Die Women’s Wealth Academy hat Antworten auf Ihre Fragen rund ums Geld. Erfahren Sie mehr zu den verschiedenen Lebensphasen und den sich entsprechend ändernden Bedürfnissen hier.

Als Finanzblog für Frauen bietet Ihnen die Academy natürlich auch zahlreiche Artikel rund um die Themen Vermögen, Vorsorge, Karriere, Familie und Alltag.

Wir verstehen uns aber nicht «nur» als Finanzblog für Frauen. Denn das Herzstück der Academy bilden die Lernpfade. Die abonnierbaren E-Mail-Kurse liefern vielfältige Tipps und Hintergrundinformationen, systematisch aufgebaut in fünf oder sechs Lernmodulen. Aktuell gibt es Lernpfade zu den Themen Vorsorge, Vermögen, Familie, Philanthropie und nachhaltiges Investieren – und es kommend laufend neue Lernpfade dazu. Interessiert? Hier geht’s zur Anmeldung.

Was Sie noch von der Women’s Wealth Academy erwarten können

Dass unsere Academy laufend um aktuelle wie auch zeitlose Artikel und Lernpfadinhalte ergänzt wird, versteht sich von selbst. Spannende Formate, inspirierende Frauen und vielseitige Inhalte zu Aktien, ETFs oder nachhaltigen Anlagen und alles, was Sie noch über Finanzen wissen müssen, finden Sie auch in Zukunft auf der Academy. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter.

Schliessen Sie sich unserer Community an: Frauen, die ihre Finanzen in die eigenen Hände nehmen.

Women’s Wealth Academy

Frauen, die sich aktiv an Finanzentscheiden beteiligen, erhöhen ihre Chance auf finanzielle Sicherheit und machen sich weniger Sorgen um ihre Zukunft.

Weitere Beiträge zum Thema Unsere Mission

Weil ein persönliches Gespräch viel wert ist

Was können wir für Sie tun? Gerne kümmern wir uns auf direktem Weg um Ihre Anliegen. Nutzen Sie folgende Möglichkeiten, um uns zu kontaktieren: