Wie kann ich mich für eBill anmelden oder abmelden?

Mit eBill (früher als E-Rechnung bekannt) empfangen Sie Ihre Rechnungen online direkt ins E-Banking / Mobile Banking statt per Post.

  1. Loggen Sie sich ins E-Banking oder in die Mobile Banking App ein.
  2. Navigieren Sie in der Navigation zu «Zahlungen > eBill-Rechnungen».
  3. Melden Sie sich für eBill an und wählen Sie E-Mail Adresse, an welche Sie eine Mitteilung erhalten, sobald eine neue eBill-Rechnung eingegangen ist.
  4. Erfassen Sie Ihre Kontaktdaten. 
  5. Wählen Sie in der Liste «Rechnungssteller » die Firma aus, von welcher Sie zukünftige Rechnungen als eBill-Rechnungen erhalten möchten. Sie werden benachrichtigt, wenn eine neue eBill-Rechnung eingegangen ist.

Wenn Sie eBill nicht mehr nutzen möchten, können Sie sich jederzeit im E-Banking oder Mobile Banking abmelden. Sie können sich dort auch bei einzelnen Firmen für eBill abmelden.

Wichtig: Bis zum Ausführungsdatum der freigegebenen Rechnung können Sie Änderungen vornehmen. Ausgeführte eBill-Rechnungen, bleiben während 90 Tagen im E-Banking sichtbar, nach Ablauf dieser Frist werden diese gelöscht. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Rechnungen im UBS Safe abzulegen, was zeitlich unbegrenzt ist.

Tipp: Sie können nicht nur Benachrichtigungen zu Konto- und Kreditkartenbewegungen, sondern auch zu anderen Themen wie Zahlungen, Börsenaufträgen, Mailbox-Eingänge und Ihrer Budgetplanung festlegen.