IT-way-up

UBS IT Program Way-up

Unser Angebot

  • Eine fundierte zweijährige Informatik-Ausbildung mit hohem Praxisbezug, welche in der Branche einen hervorragenden Ruf geniesst. Optimal ergänzt durch die Theorie in der Berufsschule
  • Gemeinsames Entwickeln Ihrer Persönlichkeit, damit Sie Verantwortung am Arbeitsplatz übernehmen können und Selbstsicherheit im Berufsalltag gewinnen
  • Bestmögliche Berufschancen und für Ihre weitere berufliche Zukunft bei UBS

Das IT-way-up ist ein Ausbildungsprogramm, das sich an Absolventen der Kaufmännischen Grundbildung  (M-Profil) bei einer Bank oder einer vom Kanton oder dem Bund anerkannten Maturitäts- oder Handelsmittelschule richtet.

Es bietet Ihnen einen fundierten Einstieg in die faszinierende Welt der Informatik in der Fachrichtung Applikationsentwicklung. 

Die Gesamtdauer beträgt 24 Monate und setzt sich aus einer intensiven Grundausbildung sowie Praxiserfahrung zusammen.

Ausbildung in der Schule

Als Teilnehmer vom IT-way-up besuchen Sie verschiedene, externe und interne Ausbildungsmodule, die auf dem Modulbaukasten von ICT Berufsbildung Schweiz basieren. Zudem bereiten wir Sie mit UBS-spezifischen Informatik-Grundlagen auf Ihren Projekteinsatz vor.

Ausbildung am Arbeitsplatz

Wir bieten Ihnen, eine spezifische Fachausbildung, in der Sie in einem Projekteinsatz Ihre theoretischen und fachlichen Kenntnisse erweitern und vertiefen können. Als Ansprechperson für die fachliche Betreuung steht Ihnen ein Praxisausbilder zur Seite.

Ihr Abschluss

Sie schliessen die Ausbildung mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis «Informatikerin/Informatiker» ab.

Die Arbeit bei UBS ist vielseitig und anspruchsvoll. Die folgende Checkliste hilft Ihnen zu prüfen, ob Sie die nötigen Anforderungen mitbringen. 

  • Abschluss einer eidgenössisch anerkannte Maturitäts- oder Handelsmittelschule
  • oder Kaufmännische Grundbildung M-Profil bei einer Bank  (Sie sind zwischen 18 und 25 Jahre alt)
  • Motivation und positive Grundeinstellung, Freude am Umgang mit Menschen, Lernbereitschaft und Einsatzwille
  • Logisches und analytisches Denkvermögen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung online entgegen.

Folgende Dokumente sollten Sie in elektronischer Form bereithalten, um den Bewerbungsprozess starten zu können:

Bewerbungstermin frühestens ab 1. Januar.
Starttermin 1. September.

Der Rekrutierungsprozess ist in wenigen Schritten zu meistern – so sieht er aus:

Der Rekrutierungsprozess ist in wenigen Schritten zu meistern – so sieht er aus: