Frühere Medienmitteilungen

Frankfurter Büro- und Geschäftshaus "Frankfurt Airport Center 1" des UBS (D) Euroinvest Immobilien mit LEED-Zertifikat in Platin ausgezeichnet

Frankfurt Media Releases EMEA

München / Frankfurt, 9. November 2015 – Die UBS Real Estate GmbH mit Sitz in München erhält für ihre Büroimmobilie "Frankfurt Airport Center 1" in Frankfurt, gehalten im UBS (D) Euroinvest Immobilien, das LEED-Zertifikat in der Höchstnote Platin des United States Green Building Council (USGBC) in der Kategorie "Existing Buildings – Operations and Maintenance". 

Das „Frankfurt Airport Center 1“ wurde 1987 am Frankfurter Flughafen erbaut und verfügt über rund 48.000 m² vermietbare Bürofläche sowie über 180 Pkw-Stellplätze. Vermietet ist das Gebäude u. a. an die Fraport AG, die Deutsche Lufthansa AG und an den Airport Club Frankfurt, einen europäischen Business-Club mit Restaurant, Konferenz- und Banketträumen. Daneben finden sich je eine Filiale der Deutschen Bank sowie der Commerzbank.

Die Immobilie erfährt kontinuierlich werterhaltenden Modernisierungsmaßnahmen, zuletzt wurde in neue Lüftungs- und Kälteanlagen sowie in eine effizientere Beleuchtung investiert.

Die Bestnote Platin verdankt die Immobile vor allem der hohen Energie- und Wassereffizienz sowie der ansprechenden Innenraumausstattung und dem damit verbundene Nutzerkomfort.

UBS Deutschland AG


Bei Rückfragen:

Susanne Grupp, Media Relations Frankfurt; Telefon +49-69-2179 2145
Axel Vespermann, UBS Real Estate GmbH München, Telefon +49-89-20 60 95 - 0

 

www.ubs.com

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können die Einstellungen Ihrer Cookies in den Datenschutzeinstellungen ändern.

Zu den Datenschutzeinstellungen