Unterlagen für Internationale Geschäfte

Nutzen Sie UBS als Informationsquelle. Wir sind in 50 Ländern und an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt mit Niederlassungen vertreten. Als integriertes Unternehmen greifen wir auf die Ressourcen und das Know-how unserer Geschäftseinheiten zurück und schaffen so Mehrwert auch für Sie.

Fachstudie: UBS outlook Aussenhandel

UBS outlook Aussenhandel

Mit einer Exportquote von knapp 52 Prozent hängt die Schweizer Konjunktur stark vom Aussenhandel ab. Und wenngleich die Exporte nach Europa stetig abnehmen, gingen 2012 doch über 56 Prozent der Schweizer Ausfuhren in Länder der EU; bei den Importen betrug die EU-Quote im gleichen Jahr gar 75 Prozent.

UBS outlook zeigt auf, welche Bedeutung den Schwellenländern im internationalen Handel zukommt und welche Trends der Aussenhandel generell zu verzeichnen hat. Mögliche finanzielle Lösungsansätze zur Risikominimierung und nachhaltigen Steigerung des Unternehmenserfolgs werden dargelegt.


Ratgeber: Fit fürs Ausland

Ratgeber Fit fürs Ausland

Die rasch fortschreitende Globalisierung erschliesst Märkte und öffnet Chancen. Sie zu erkennen und gleichzeitig die Risiken im Griff zu behalten, ist eine der wichtigsten Aufgaben jedes Unternehmers. Stellte er sich früher die Frage, ob er es sich leisten könne, ins Ausland zu expandieren, fragt er sich jetzt: «Kann ich es mir leisten, es nicht zu tun?»

«Fit fürs Ausland» bietet Entscheidungsträgern in kleinen und mittleren Unternehmen Hand, jenseits der helvetischen Grenzen erfolgreich zu sein.

Preis: CHF 29 plus Versandkosten


Finanzinformationen – Wissen schafft Mehrwert

UBS Quotes
UBS Quotes bietet Ihnen umfassende Finanzinformationen der wichtigsten Handelsplätze der Welt sowie News zum aktuellen Marktgeschehen online.

Economic Research
Mit einem weltumspannenden Netz ausgewiesener Analysten bieten wir Ihnen fundierte Lagebeurteilungen und Prognosen zu Wirtschaft, Zinsen, Währungen und Märkten weltweit.


Gut vernetzt – lokal und international

Partner und Kooperationen
Sie profitieren von unseren langjährigen guten Verbindungen zu staatlichen Stellen und Kooperationen: Wir sind bestätigende Bank für die Handelserleichterungsprogramme von EBRD, IFC und ADB, was die Möglichkeiten der Risikodeckung erweitert. Ebenso besteht eine eingespielte Zusammenarbeit mit der SERV und weiteren Exportrisikoversicherungsgesellschaften. Zudem pflegen wir Partnerschaften mit namhaften Verbänden, Netzwerken und Plattformen.

Bankennetzwerk
Mit dem umfangreichen Netzwerk von ungefähr 3000 Korrespondenzbanken bieten wir Schweizer Firmen grössere Flexibilität für ihre internationalen Geschäfte und unterhalten aktive. Handelsfinanzierungsbeziehungen mit Banken.


Weitere Dokumente und weiterführende Links

Dokumente:

Weiterführende Links:


Erklärungen und Seminare


Services für Ihr Unternehmen im Ausland

Angebote in Deutschland

Dokumente:

Angebote in Asien-Pazifik

Dokumente:

Angebote in Nordamerika

Dokumente:

Weiterführende Links: