Preise und Fremdkosten
Mit UBS alles im Griff

Wollen Sie möglichst kostengünstig Ihre Überweisung tätigen? Kein Problem. Mit UBS haben Sie Ihre Kosten immer im Griff.

Mit dem «Zahlungsauftrag SEPA» und dem «Zahlungsauftrag Ausland extra» fallen keine Fremdkosten an und Sie haben die Gewissheit, dass der volle Betrag beim Begünstigten ankommt. Beim «Zahlungsauftrag Ausland» müssen Sie sich als Auftraggeber entscheiden, wem der UBS-Dienstleistungspreis und die anfallenden Kosten der ausländischen Banken in Rechnung gestellt werden sollen. Sie haben drei Möglichkeiten:

  • Sie als Auftraggeber übernehmen alle Kosten und profitieren von der einzigartigen Fremdkostenpauschale von 20 CHF. UBS garantiert, dass damit die Kostenforderungen von ausländischen Banken abgedeckt sind. (Kostenoption OUR) oder

  • Sie als Auftraggeber übernehmen den UBS-Dienstleistungspreis, der Begünstigte trägt die Fremdkosten (Kostenoption SHA) oder

  • Der Begünstigte übernimmt sowohl den UBS-Dienstleistungspreis als auch die Fremdkosten (Kostenoption BEN)

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste (PDF, 505 KB).