Nachhaltiges Anlegen

Mai 2016

Impact investing

  

Gutes tun und profitieren

Impact Investing

Haben Sie Interesse, einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Gesellschaft und/oder Umwelt zu leisten? Und falls ja, erwarten Sie einen Profit von Ihrer Investition?

Jeden Tag gibt es mehr Kunden die zusätzlich zu einer finanziellen Rendite einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft oder die Umwelt haben möchten.

Diese Studie erklärt das Was, Wie und Wieso rund um Impact Investing, und wir laden Sie dazu ein, mehr über dieses innovative und aufregende Gebiet zu erfahren.

September 2015

In nachhaltige Entwicklung anlegen

  

In nachhaltige Entwicklung anlegen

Ende September hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) verabschiedet. Sie sprechen universelle Prioritäten der weltweiten Gemeinschaft an und konzentrieren sich stark auf die Nachhaltigkeit.

Weltweit werden die Regierungen Privatkapital mobilisieren müssen, um die ehrgeizigen neuen Ziele zu erreichen. Wir rechnen mit einer Vielzahl neuer Initiativen, die auf private Investitionen abzielen und die den Ländern dabei helfen sollen, die SDGs zu erreichen.

Dieser Bericht greift eine Reihe umsetzbarer Anlageideen zum Thema Nachhaltigkeit auf, die sich gut dafür eignen, die SDGs zu verfolgen.

Juli 2015

Integration oder Ausschluss

  

Integration oder Ausschluss

Wollen Sie ein gutes Gewissen haben, etwas bewegen und smart investieren?

Falls ja, kann die Antwort in der letzten Publikation des UBS Chief Investment Office zu nachhaltigem Anlegen "Integration oder Ausschluss" gefunden werden.

Dies ist die zweite Publikation zu nachhaltigem Anlegen und folgt dem UBS-Bericht "Adding value(s) to investing", der im März veröffentlicht wurde.

Der Fokus dieser Ausgabe liegt auf Integration und Ausschluss, den beiden meist verbreiteten Ansätzen im Bereich des nachhaltigen Anlegens.