Nachhaltig Investieren

Nachhaltig investieren, dabei Erträge generieren und etwas bewegen

Ihre Werte definieren Sie. Aber kommt Ihre Persönlichkeit auch in Ihren Kapitalanlagen zum Ausdruck? Als weltweit führender Anbieter nachhaltiger Anlagen4 helfen wir Ihnen, Ihr Portfolio nach Ihren Grundsätzen zu gestalten, ohne auf die Performance zu verzichten.2, 3 Damit sprechen Ihre Investitionen nicht nur für Sie, sondern kommen allen zugute.

39%

der Anleger investieren heute bereits nachhaltig 1

Bevor Sie anfangen…

Bevor Sie sich auf das Terrain des nachhaltigen Investierens begeben, ist einiges zu bedenken

Was ist Nachhaltig investieren?

Sustainable Investing ist eine Anlagestrategie, die es Ihnen ermöglicht, sowohl die erwarteten Renditen zu erzielen als auch Ihren Werten treu zu bleiben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für eine Sache oder den sozialen Wandel engagieren wollen oder ob es Ihnen darum geht, wie sich ein Unternehmen oder ein Land verhält.

Drei Methoden für nachhaltiges Investieren:

Ausschlussmethode

Sie schließen Unternehmen und Branchen aus Ihrem Portfolio aus, die nicht im Einklang mit Ihren Werten stehen.

Einbindung

Sie berücksichtigen ESG-Kriterien (ESG = ökologische, soziale und Governance-Kriterien) in Ihrem Portfolio, um Ihre Renditen zu steigern und Ihr Risiko zu verringern.

Impact Investing

Sie investieren, um neben der Rendite eine messbare ökologische und soziale Wirkung zu erzielen.


Wie kann ich mit «Sustainable Investing» beginnen?

Überprüfen Sie Ihr Portfolio

Wie nachhaltig ist Ihr Portfolio?

Vielen Anlegern ist gar nicht klar, dass Sie nachhaltige Anlagen haben. Ihr UBS-Kundenberater sagt Ihnen gerne, ob dies bei Ihnen der Fall ist und wie Sie noch mehr tun können.

Wählen Sie Ihre Werte

Was ist Ihnen wichtig?

Sie haben mehr als eine Möglichkeit, um etwas zu bewegen. Wollen Sie etwas gegen Umweltverschmutzung tun? Den Klimawandel bekämpfen? In die Bildung von Kindern investieren? Wir können Ihnen den Einstieg erleichtern.

Nachhaltig investieren

Was ist Ihnen wichtig?

Sie haben mehr als eine Möglichkeit, um etwas zu bewegen. Wollen Sie etwas gegen Umweltverschmutzung tun? Den Klimawandel bekämpfen? In die Bildung von Kindern investieren? Wir können Ihnen den Einstieg erleichtern.


Warum Nachhaltige investieren mit UBS?

Wir wollen die Zukunft des nachhaltigen Investierens gestalten. Warum? Weil wir der Ansicht sind, dass solche Anlagen bei geringerem Risiko Renditen erbringen können. Und weil wir überzeugt sind, dass nachhaltiges Investieren bald weltweit die beliebteste Anlagemethode sein wird.2, 3

Als weltweit führender Vermögensverwalter4 stehen wir außerdem in der Verantwortung, uns für die Verbesserung des Gemeinwohls einzusetzen. Wir haben das Kapital, die Lösungen und die Erfahrung, um weltweit etwas zu bewirken.

Das sind nicht nur leere Worte. Wir setzen diese auch in die Tat um. So haben wir uns beispielsweise im Jahr 2017 verpflichtet, unsere Kunden dabei zu unterstützen, in den nächsten fünf Jahren fünf Milliarden US-Dollar im Impact Investing anzulegen, um die Finanzierungslücken bei den 17 Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen zu beseitigen. Und Sie können sich stets auf ein Team von Fachleuten auf dem Gebiet des nachhaltigen Investierens verlassen, das ihnen hilft, mehr zu tun – für Ihre Finanzen und für die Welt.

Wir bewegen etwas

So bewirkt UBS etwas in der Welt

Wir unterstützen Global Visionaries

Einblicke von Vordenkern, die mit ihrer Arbeit unsere Zukunft gestalten.