Frühere Medienmitteilungen

Real Estate Switzerland gewinnt bedeutendes Mandat

Zürich Real Estate Switzerland

    

Real Estate Switzerland erhielt nach einem extern durchgeführten Auswahlverfahren den Zuschlag für das Investment Management des bestehenden Schweizer Immobilienportfolios der Pensionskasse der UBS. Dieses umfasst rund 160 Bestandsobjekte sowie Bauprojekte unterschiedlicher Nutzungen in der ganzen Schweiz und weist einen Portfoliowert von rund CHF 2,7 Mia. auf. Real Estate Switzerland verfügt über die idealen Voraussetzungen, um dieses bedeutsame Portfolio im besten Interesse der Pensionskasse der UBS zu managen und weiterzuentwickeln.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können die Einstellungen Ihrer Cookies in den Datenschutzeinstellungen ändern.

Zu den Datenschutzeinstellungen