Capability Matrix Luxemburg

Fund Services bietet Administrationsdienstleistungen für eine breite Palette von Anlageprodukten an, die Fondsstrukturen nach Luxemburger Recht wie FCP, SICAV und SICAR unterstützen, und zwar für Publikumsfonds und institutionelle Fonds sowie für nichtregulierte Strukturen wie institutionelle Managed Accounts.

  • Anlagestrategiefonds
  • Geldmarktfonds
  • Obligationenfonds
  • Aktienfonds
  • Fonds mit Kapitalschutz
  • Dachfonds einschliesslich Funds of Hedge Funds
  • Strukturierte Fonds
  • Zertifikate
  • Microfinance-Fonds
  • SIF Spezialfonds

Unsere Dienstleistungen für alle Anlageprodukte umfassen mehrere Anteilsklassen und Multi-Manager-Fazilitäten, sowie inner- und aussereuropäische Master/Feeders.

Wir bieten unseren Kunden Management Company Services, um die Substanzanforderungen der OGAWs (Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren, englisch UCITS) sowie die AIFMD zu erfüllen.

Dienstleistungen für Single-Manager Hedge Funds und Private Equity Funds werden durch unsere spezialisierten Hedge-Fund-Service-Centers angeboten.

Warum Luxemburg?

 

Im Hinblick auf die verwalteten Vermögenswerte, die Fondsdomizilierungen und die Fondsverwaltung hat Luxemburg in Europa die Führungsrolle inne. Unter luxemburgischem Recht ist eine umfangreiche Palette an OGAW (Organismen für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren, englisch UCITS)- und Nicht-OGAW-Produkten erhältlich. Luxemburg basierte OGAW sind das führende Produkt für die grenzüberschreitende und globale Fondsdistribution und weisen einen marktbeherrschenden Anteil für den ausländischen Fondsvertrieb weltweit auf.