Programmüberblick

Community Affairs Americas ist für die regionale Strategie hinsichtlich Unternehmensspenden und Philanthropie verantwortlich. Darunter fallen die Aufsicht über die strategische Verteilung von Stipendien und Fördergeldern sowie unser Flaggschiffprogramm Elevating Entrepreneurs, nationale Partnerschaften mit gemeinnützigen Organisationen und Mitarbeiterengagement-Programme wie Volunteer Action Grants und Community Leadership.

Programmüberblick

Programmüberblick

Insgesamt fanden 2012 in den USA 356 von UBS unterstützte Freiwilligenaktivitäten statt. Daran wird die enorme Reichweite unseres nationalen Einsatzes für Gemeinschaften deutlich.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, unsere Identität ausserhalb des Büros mit unserer Identität im Büro in Einklang zu bringen. Als einer der führenden Finanzdienstleister der Welt verbringen wir jeden Tag zahllose Stunden damit, Kunden - Institutionen und Privatpersonen - bei der Gestaltung eines Lebens zu unterstützen, das ihnen sinnvoll erscheint. Genau dies möchten wir auch für unsere Gemeinschaften tun.

Zusammen mit unseren Kollegen sind wir entschlossen, das Finanz- und Humankapital unseres Unternehmens für unsere Gemeinschaften einzusetzen: Wir möchte Personen, die über grosses Potenzial, aber eingeschränkte Finanzierungsmöglichkeiten verfügen, Beratung und Unterstützung in den globalen Schwerpunktbereichen Bildung und Unternehmertum anbieten.

Gemeinsam zum Ziel

Wir bei UBS sind der Überzeugung, dass Investitionen in die Gemeinschaft sowohl richtig als auch intelligent sind. Unsere philanthropischen Aktivitäten sind ebenso wie unser Geschäft darauf ausgerichtet, den wesentlichen Anforderungen unserer wichtigsten Anspruchsgruppe gerecht zu werden. Unsere philanthropischen und gemeinschaftsorientierten Investitionen fokussieren auf die wachsenden Bedürfnisse unserer Gemeinschaften, Kunden und Mitarbeiter in ganz Amerika. Die Umsetzung erfolgt über drei Kernbereiche:

Erfahren Sie mehr über diese Teams und ihre Arbeit. In den oben aufgeführten Factsheets wird erläutert, wie sie arbeiten, um Veränderungen in Gemeinschaften zu bewirken.

Unser Einsatz für die Gemeinschaft

Mitarbeiterengagement

Mitarbeiterengagement

UBS bewirkt erhebliche Veränderungen in den Gemeinschaften, in denen sie lebt und arbeitet. In Amerika haben rund 2500 Mitarbeiter im Jahr 2013 mehr als 35 000 Stunden Freiwilligenprojekten gewidmet. Weltweit haben Mitarbeiter von UBS im gleichen Zeitraum mehr als 91 370 Stunden Freiwilligenarbeit geleistet.

Finanzielle Zuwendungen

Finanzielle Zuwendungen

Wir spendeten 2013 15 Millionen US-Dollar an gemeinnützige Organisationen. Weltweit beliefen sich unsere Spenden an gemeinnützige Partner und Wohltätigkeitsorganisationen insgesamt auf 28,3 Millionen Franken.

 

Geschäftssinn

Geschäftssinn

Über unser Elevating Entrepreneurs-Programm sowie unsere Partnerschaften mit Venture for America und American Corporate Partners leisteten UBS-Mitarbeiter rund 2000 Stunden Freiwilligenarbeit in Form von Mentoring und geschäftsbezogener Weiterbildung.

Schaffung von Arbeitsplätzen, neue Geschäfte und Zugang zu Kapital

Schaffung von Arbeitsplätzen, neue Geschäfte und Zugang zu Kapital

Über unser Elevating Entrepreneurs-Programm haben UBS-Finanzberater und ihre Kunden Kleinunternehmen und Start-ups in New York, Chicago und Los Angeles intensives Mentoring angeboten. Durch Kreditvergaben in Höhe von 9,1 Millionen US-Dollar an 49 Kleinunternehmen in den USA trugen wir dazu bei, eine der grössten Herausforderungen zu überwinden, denen sich Kleinunternehmer derzeit gegenübersehen: Zugang zu Kapital. Diese Kredite halfen, 1203 Arbeitsplätze zu schaffen oder zu erhalten.