Stiftungsrat

Der Stiftungsrat trägt die Verantwortung für die Tätigkeit der Stiftung. Seine Mitglieder werden von der Stifterfirma für eine wiederholbare Amtsdauer von drei Jahren ernannt. Das oberste Organ ist aus Repräsentanten von UBS und externen Vertreterinnen und Vertretern aus Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft zusammengesetzt. Dem Stiftungsrat gehören derzeit acht Mitglieder an. Als Vorsitzender des Gremiums amtet der Präsident, unterstützt von einem Vizepräsidenten. Zur vorbereitenden Behandlung der Gesuche kann der Stiftungsrat nach fachlichen Gesichtspunkten zusammengesetzte Kommissionen aus dem Kreis seiner Mitglieder einsetzen.