Aktuelle Entwicklungen

Unter dem Feed Aktuelle Entwicklungen finden Sie Inhalte zu den aktuellen finanzplatzrelevanten Herausforderungen.

Aktuelle Entwicklungen
Axel Weber zum Vorsitzenden des IIF-Verwaltungsrates gewählt

Axel Weber zum Vorsitzenden des IIF-Verwaltungsrates gewählt

Nach seiner einstimmigen Wahl im Oktober 2016 hat UBS Chairman Axel Weber im Januar 2017 den Vorsitz des Verwaltungsrates des internationalen Branchenverbandes IIF übernommen.

Drittes SFC-Diskussionspapier

Drittes SFC-Diskussionspapier

Anlässlich ihrer Jahreskonferenz in Brüssel hat das Swiss Finance Council ihr drittes Diskussionspapier mit dem Titel "The EU and its Partners: Banks and Investors in a Digital World" publiziert.

Finanzplatzpräsentation: Quartalsupdate

Finanzplatzpräsentation: Quartalsupdate

Unsere Finanzplatzpräsentation wird jedes Quartal mit den neusten Entwicklungen aufgefrischt.

Anpassung der TBTF-Bestimmungen

Anpassung der TBTF-Bestimmungen

Der Schweizer Bundesrat hat die Anpassung der geltenden „Too-big-to-fail“-Bestimmungen verabschiedet. Die neuen Anforderungen sind bis Ende 2019 zu erfüllen.

BCBS Kapitalanforderungen

BCBS Kapitalanforderungen

Das BCBS möchte bis zum Ende des Jahres die Revision ihres Rahmenwerks für Kapitalanforderungen finalisieren. Das verlinkte Dokument bietet dazu eine Übersicht.

Swiss Finance Council Studie

Swiss Finance Council Studie

Der Swiss Finance Council hat seine zweite Studie mit dem Titel "The EU & its partners – Attracting international investors" publiziert.

Faktenblatt zu Conduct

Faktenblatt zu Conduct

Unternehmenskultur und Verhalten als regulatorische Themen werden immer wichtiger. Die Bestrebungen zu Sicherstellung von korrektem Verhalten wurden verstärkt.

Too-big-to-fail Update

Der Bundesrat hat die Eckwerte für Anpassungen der geltenden "Too-big-to-fail"-Bestimmungen verabschiedet.

Too-big-to-fail Review

Ein neuer Bericht des Bundesrates bewertet die Schweizer Stabilitätsmechanismen.

Italienisches Voluntary Disclosure Program (VDP)

Ein weiterer Schritt in Richtung der Regularisierung der Kundenvermögen.