UBS News Alert

Januar 2006

  1. UBS AG announced today that UBS Financial Services Inc. has reached a settlement agreement with the New York Stock Exchange, the State of New Jersey and the State of Connecticut with respect to certain short-term trading activity between 2000 and 2002 by clients of several UBS Financial Advisors. As part of the settlement agreement, UBS has agreed to pay $54 million, of which $18 million will be set aside for potentially affected investors and $16 million for investor education and securities-enforcement initiatives. (nur in Englisch)

Dezember 2005

  1. An der Generalversammlung vom 19. April 2006 werden zwei neue Mitglieder zur Wahl in den UBS-Verwaltungsrat vorgeschlagen: Gabrielle Kaufmann-Kohler und Joerg Wolle. Ausserdem gibt UBS die Ernennung von Marcel Rohner zum stellvertretenden Group CEO sowie die Berufung von Rory Tapner, Chairman & CEO Asia Pacific, in die Konzernleitung bekannt.

September 2005

  1. UBS wird ihre 55,6% Aktienbeteiligung an Motor-Columbus an ein Konsortium schweizerischer Atel-Minderheitsaktionäre, die EOS Holding und die Atel sowie an die französische EDF verkaufen. Die entsprechenden Verträge sind unterzeichnet. Der Verkaufspreis beträgt rund CHF 1,3 Milliarden. Daraus erwartet UBS einen Gewinn vor Steuern von rund CHF 350 Millionen. Die Transaktion muss von verschiedenen in- und ausländischen Behörden genehmigt werden und kann frühestens Anfang 2006 vollzogen werden.
  2. UBS gibt Ernennungen im Senior Management bekannt

April 2005

Juli 2004

Mai 2004

  1. Der Bestand eigener Aktien der UBS liegt über dem meldepflichtigen Grenzwert von 10%. Per 19. Mai 2004 betrug der Eigenbestand der UBS 123 Millionen Aktien. Dies entspricht 10,4% des Aktienkapitals. Zusätzlich hielt UBS zu diesem Zeitpunkt weitere 0,5% indirekt über Derivate.

April 2004

Februar 2004

UBS News Alert

Abonnieren Sie den UBS News Alert um per E-mail über wichtige Unternehmensnachrichten, die wir auf unserer Website veröffentlichen, benachrichtigt zu werden.

Sie können zwischen den folgenden Optionen wählen:

  • Quartalsergebnisse und wichtige/kursrelevante News (ad hoc)
  • Quartalsergebnisse, wichtige/kursrelevante News (ad hoc) und Mitteilungen für Investoren
  • Quartalsergebnisse, wichtige/kursrelevante News (ad hoc), Mitteilungen auf der globalen Medienseite