Neuste Medienmitteilungen

Frühere Medienmitteilungen finden Sie im Archiv.

März 2019

  1. Der Geschäftsbericht 2018 und der Vergütungsbericht sind unter www.ubs.com/annualreporting abrufbar
  2. Das Barometer der kleinen und mittelgrossen Unternehmen (KMU) sank von Oktober 2018 bis Januar 2019 von 1.29 auf 1.09 Punkte – das der Grossunternehmen im selben Zeitraum von 1.03 auf 0.76 Punkte.

Februar 2019

  1. UBS nominiert Jeanette Wong und William C. Dudley an der nächsten Generalversammlung zur Wahl in den Verwaltungsrat. Ann F. Godbehere und Michel Demaré stehen nach 10 Jahren als Mitglied des Verwaltungsrates nicht zur Wiederwahl.

Januar 2019

  1. Der Schweiz weht im internationalen Standortwettbewerb zusehends ein rauerer Wind entgegen. Zum einen hat sich der Steuerwettbewerb in letzter Zeit weiter verstärkt, allen voran mit den Steuersenkungen in den USA. Auf der anderen Seite ist das konjunkturelle Umfeld schwieriger geworden. Die Steuerreform hilft der Schweiz, sich trotz solcher Herausforderungen erfolgreich zu positionieren.
  2. UBS erzielte 2018 ein starkes Gesamtjahresergebnis. Der ausgewiesene Vorsteuergewinn stieg im Vorjahresvergleich (YoY) um 19% auf USD 6373 Millionen und der bereinigte3Vorsteuergewinn um 2% auf USD 6445 Millionen.
  3. Der Mehrfamilienhausmarkt hat den Eigenheim- und den Büroflächenmarkt angesichts akuterer Risiken aus dem Rampenlicht verdrängt.
  4. UBS lädt Sie zur Präsentation des Ergebnisses für das vierte Quartal 2018 ein. Diese erfolgt am Dienstag, 22. Januar 2019, durch Sergio P. Ermotti, Group Chief Executive Officer, Kirt Gardner, Group Chief Financial Officer, Martin Osinga, Head of Investor Relations ad interim, und Hubertus Kuelps, Group Head of Communications & Branding.