Kunden und Geschäfte

Wealth Management

Wealth Management bietet umfassende Finanzdienstleistungen für vermögende private Kunden auf der ganzen Welt (mit Ausnahme der Kunden von Wealth Management Americas). Die Kunden profitieren vom gesamten Angebotsspektrum des Unternehmens, vom Investment Management über Nachfolgeplanung bis zur Beratung bei der Unternehmensfinanzierung sowie weiteren Produkten und Dienstleistungen der Vermögensberatung. Eine offene Produktplattform ermöglicht Kunden den Zugang zu einer grossen Bandbreite von Produkten von Drittanbietern, die unsere eigene Produktpalette ergänzt.

Wealth Management Americas

Wealth Management Americas erbringt beratungsorientierte Dienstleistungen über seine Finanzberater, die eine voll integrierte Palette von Wealth-Management-Lösungen bereitstellen. Diese sind speziell auf die Bedürfnisse von Ultra-High-Net-Worth- und High-Net-Worth-Kunden zugeschnitten. Der Unternehmensbereich umfasst das Inlandgeschäft in den USA und in Kanada sowie das in den USA verbuchte internationale Geschäft.

Investment Bank

Die Investment Bank stellt für Unternehmen, institutionelle Kunden und Wealth-Management-Kunden kompetente Beratung, innovative Finanzlösungen und erstklassige Abwicklungdienstleistungen bereit und bietet ihnen umfassenden Zugang zu den weltweiten Kapitalmärkten. Das Angebot ihrer zwei Geschäftseinheiten Corporate Client Solutions und Investor Client Services umfasst Investment Banking, Kapitalmarkt-, Aktien-, Devisen- und Edelmetallgeschäfte und massgeschneiderte Fixed-Income-Dienstleistungen im Zins- und Kreditgeschäft sowie Research. Die Investment Bank nimmt in breiter Wertschriftenpalette aktiv an Kapitalmarktgeschäften teil, einschliesslich Sales, Trading und Market Making.

Global Asset Management

Global Asset Management ist ein führender Vermögensverwalter mit breit diversifiziertem Geschäftsportfolio in Bezug auf Regionen, Produkte und Vertriebskanäle. Das Angebot umfasst Anlagelösungen und -stile in allen wichtigen traditionellen und alternativen Anlageklassen. Dazu gehören Aktien, Fixed Income, Währungen, Hedge Funds, Immobilien, Infrastruktur und Private Equity, die auch zu Multi-Asset-Strategien zusammengeführt werden können. Die Einheit Fund Services erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Lancierung, Rechnungslegung und Reporting sowohl für traditionelle als auch alternative Anlagefonds.

Retail & Corporate

Retail & Corporate bietet Privat-, Firmen- und institutionellen Kunden in der Schweiz umfassende Finanzprodukte und -dienstleistungen an und nimmt in diesen Kundensegmenten eine führende Position ein. Der Unternehmensbereich ist ein zentraler Baustein des Universalbankmodells von UBS Schweiz. Die Geschäftseinheit unterstützt unsere anderen Unternehmensbereiche, indem sie Kunden an sie weitervermittelt und Privatkunden dabei unterstützt, ihr Vermögen so stark zu mehren, dass sie an unsere Wealth-Management-Einheit transferiert werden können. Zudem nutzt Retail & Corporate das Cross-Selling-Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, die von unserem Vermögensverwaltungs- und Investment-Banking-Geschäft angeboten werden. In ihrer Kombination tragen diese Aktivitäten zum Wachstum des Geschäfts bei.

Corporate Center

Das Corporate Center umfasst die zwei Einheiten Corporate Center – Core Functions und Corporate Center – Non-Core and Legacy Portfolio. Die Einheit Corporate Center – Core Functions erbringt Kontrollleistungen für die Unternehmensbereiche und den Konzern in Bereichen wie Risk Control, Legal, Compliance und Finance, einschliesslich Treasury-Dienstleistungen, Funding sowie Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung. Ausserdem stellt er alle Logistik- und Supportfunktionen bereit, einschliesslich Operations, IT, Human Resources, Corporate Development, Regulatory Relations & Strategic Initiatives, Communications & Branding, Corporate Real Estate & Administrative Services, Supply & Demand Management, Security Services und Offshoring. Der Ertrag aus Treasury-Aktivitäten, der Geschäftsaufwand und die mit den oben erwähnten Bereichen verbundenen personellen Ressourcen werden weitgehend den Unternehmensbereichen verrechnet, und zwar in dem Masse, in dem diese Kapital und Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der Bereich Corporate Center – Non-Core and Legacy Portfolio umfasst das Non-Core-Geschäft sowie die Legacy-Positionen, die zuvor Teil der Investment Bank waren. 

UBS Schweiz

UBS ist die grösste und stärkste Universalbank der Schweiz. Die Schweiz ist das einzige Land, in dem wir in den Bereichen Retail, Corporate und Institutional Banking, Wealth Management und Asset Management sowie Investment Banking tätig sind. Unsere starke Position im Heimatmarkt Schweiz spielt eine zentrale Rolle bei der Unterstützung unserer globalen Marke und dem weiteren Ausbau unseres globalen Kerngeschäfts. Wir fühlen uns unserem Heimatmarkt stark verbunden, und aufbauend auf 150 Jahren Bankgeschichte belegt UBS Schweiz in allen fünf Geschäftssegmenten eine führende Position. Mit einem Netzwerk von etwa 300 Geschäftsstellen und 4700 Mitarbeitern mit Kundenkontakt erreichen wir ca. 80% des Schweizer Vermögens, bedienen jeden dritten Haushalt, jede dritte vermögende Privatperson und fast die Hälfte aller Schweizer Unternehmen.