Neuste Medienmitteilungen

Teilnahme von UBS an der Finanzkonferenz von Bank of America Merrill Lynch

Zürich / Basel Price Sensitive Information

John Cryan, Chief Financial Officer von UBS, wird heute an der Finanzkonferenz von Bank of America Merrill Lynch in London eine Präsentation halten. Darin wird er unter anderem über die Auswirkungen des Basel-III-Regelwerks informieren. Unter Anwendung der Standards von Basel III liegen die risikogewichteten Aktiven von UBS per 30. Juni 2010 schätzungsweise im Bereich von CHF 400 Milliarden. Im Gegensatz dazu belaufen sie sich gemäss Basel II auf CHF 205 Milliarden. Durch von der Bank geplante Korrekturmassnahmen dürften die risikogewichteten Aktiven gemäss Basel III jedoch deutlich sinken. Nach Meinung von UBS werden ihre risikogewichteten Aktiven gemäss Basel III vor der Inkraftsetzung der neuen Standards vorbehältlich der Markt- und Geschäftsentwicklungen sowie Wechselkursschwankungen möglicherweise näher bei CHF 300 Milliarden stehen. Auf der Grundlage früher veröffentlichter Profitabilitätsziele, rechnet UBS damit, die vorgeschriebenen Kernkapitalquoten durch einbehaltene Gewinne bis 2013 erreichen zu können.

Die vollständige Präsentation finden Sie unter dem folgenden Link: www.ubs.com/presentations