Generalversammlung 2006

Kurzprotokoll

Traktandum 6: Schaffung von Bedingtem Kapital, Genehmigung von Artikel 4a Absatz 2 der Statuten

Der Verwaltungsrat beantragt, die Schaffung von Bedingtem Kapital im Umfang von höchstens CHF 15 000 000 durch folgende Ergänzung der Statuten:

Der bestehende Artikel 4a der Statuten wird zu Artikel 4a Absatz 1 der Statuten.

Artikel 4a Absatz 2 (neu)
Mitarbeiterbeteiligungspläne UBS AG
Das Aktienkapital kann sich durch Ausgabe von höchstens 150 000 000 voll zu liberierenden Namenaktien im Nennwert von je CHF 0.10 um höchstens CHF 15 000 000 erhöhen, infolge der Ausübung von Mitarbeiteroptionen, die den Mitarbeitern sowie den Mitgliedern der Direktion und des Verwaltungsrates der Gesellschaft und ihrer Tochtergesellschaften eingeräumt worden sind. Das Bezugsrecht und das Vorwegzeichnungsrecht der Aktionäre sind ausgeschlossen. Die Ausgabe dieser Optionen an die Mitarbeiter bzw. die Mitglieder der Direktion und des Verwaltungsrates der Gesellschaft und ihrer Tochtergesellschaften erfolgt gemäss vom Verwaltungsrat und dessen Kompensationsausschuss erlassenen Plänen. Der Erwerb von Aktien durch Ausübung von Optionsrechten sowie jede nachfolgende Übertragung der Aktien unterliegen der Eintragungsbeschränkung von Artikel 5 der Statuten.

In der Diskussion äussert sich ein Votant erneut zur Frage der Entschädigungen an Verwaltungsrat und Konzernleitung und ersucht den Antrag betreffend Bedingtem Kapital abzulehnen.

Die Generalversammlung stimmt der Schaffung von Bedingtem Kapital und Genehmigung von Artikel 4a Absatz 2 der Statuten mit folgenden Stimmenverhältnissen zu:

Vertretene Aktienstimmen

244'866'401

Vertretene Aktiennennwerte

CHF 195'893'120.80

 

Quorum

2/3 Mehr der Aktienstimmen

163'244'268

Absolutes Mehr der Nennwerte

CHF 97'946'560.80

 

Ja-Stimmen

182'721'434

Ja-Nennwerte

CHF 146'177'147.20

Nein-Stimmen (inkl. Enthaltungen)

61'783'746

Nein-Nennwerte (inkl. Enthaltungen)

CHF 49'426'996.80

Notar Dr. A. Rebsamen wird diesen Statutenänderungsbeschluss beurkunden. Der neue Artikel 4a Abs. 2 der Statuten wird zusammen mit den unter Traktandum 5.5 beschlossenen Statutenänderungen ins Handelsregister eingetragen.

Schluss der Generalversammlung: 18.50 Uhr

Zürich, 24. April 2006

Für den Verwaltungsrat:

Marcel Ospel
Präsident Luzius Cameron
Sekretär