Michel Demaré

Board of Directors - Portrait Michel Demaré

Nationalität: Belgien und Schweiz
Geburtsjahr: 1956

Funktionen bei der UBS Group AG

Unabhängiger Vizepräsident / Mitglied des Audit Committees / Mitglied des Compensation Committee / Mitglied des Governance and Nominating Committee

Erstmalige Wahl UBS Group AG: 2014
Erstmalige Wahl UBS AG: 2009

Berufliche Laufbahn und Ausbildung

Michel Demaré wurde anlässlich der Generalversammlung 2009 in den Verwaltungsrat der UBS AG und im November 2014 in den Verwaltungsrat der UBS Group AG gewählt. Im April 2010 wurde er zum ersten Mal zum unabhängigen Vizepräsidenten ernannt. Er ist seit 2009 Mitglied des Audit Committee, seit 2010 Mitglied des Governance and Nominating Committee und seit 2013 Mitglied des Compensation Committee. Michel Demaré war Verwaltungsratspräsident der Syngenta von 2013 bis Juni 2017 und trat als deren Vizepräsident im Dezember 2017 in den Ruhestand. Er stiess 2005 als Chief Financial Officer (CFO) und als Mitglied des Group Executive Committee zu ABB. Michel Demaré trat im Januar 2013 von dieser Funktion bei ABB zurück. Zwischen Februar und August 2008 war er interimistischer CEO von ABB. Von September 2008 bis März 2011 zeichnete er zusätzlich zu seiner CFO-Funktion als Präsident von Global Markets verantwortlich. Vor seinem Eintritt bei ABB war Michel Demaré von 2002 bis 2005 als CFO Europe bei Baxter International Inc. tätig. Zuvor arbeitete er während 18 Jahren bei der Dow Chemical Company, wo er verschiedene Treasury- und Risikomanagementpositionen in Belgien, Frankreich, den USA und der Schweiz innehatte. Zwischen 1997 und 2002 fungierte Michel Demaré als CFO der Division Global Polyolefins and Elastomers. Er begann seine berufliche Laufbahn als Officer in der Multinational Banking Division der Continental Illinois National Bank of Chicago in Antwerpen. Michel Demaré besitzt einen MBA der Katholieke Universiteit Leuven, Belgien, und einen Abschluss in angewandten Wirtschaftswissenschaften der Université Catholique de Louvain, Belgien.

Weitere Tätigkeiten und Interessenbindungen

  • Verwaltungsratsmitglied von Vodafone Group Plc (per 1. Februar 2018)
  • Vizepräsident des Verwaltungsrats von Syngenta (bis Ende Dezember 2017)
  • Verwaltungsratsmitglied von Louis-Dreyfus Commodities Holdings BV
  • Vizepräsident des Verwaltungsrats von IMD, Lausanne
  • Vorsitzender der Syngenta Foundation for Sustainable Agriculture (bis Ende Dezember 2017)
  • Mitglied des Beirats am Institut für Banking und Finance, Universität Zürich